Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgwedel Unterwegs trotz Ausgangssperre: Polizei stoppt betrunkenen Fahrer
Umland Burgwedel

Corona in Burgwedel: Polizei stoppt in Ausgangssperre betrunkenen Fahrer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 03.04.2021
Die Beamten stoppten den Mann am frühen Sonnabendmorgen an der Kokenhorststraße in Großburgwedel.
Die Beamten stoppten den Mann am frühen Sonnabendmorgen an der Kokenhorststraße in Großburgwedel. Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa (Symbolbild)
Großburgwedel

Wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und wegen Verstoßes gegen die nächtliche Ausgangssperre muss sich jetzt ein 29 Jahre alter Mann verantworten: Er f...