Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgwedel Diebe stehlen Wohnmobil in Großburgwedel
Umland Burgwedel

Diebe stehlen Wohnmobil in Großburgwedel

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:28 14.07.2020
Unbekannte haben in Großburgwedel ein Wohnmobil aufgebrochen und gestohlen. Quelle: Axel Heimken/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Großburgwedel

Campingurlaub erlebt coronabedingt gerade einen Boom, die Neuzulassungen schnellen in die Höhe, Wohnwagen- und Wohnmobilvermieter melden gute Zahlen. Ob dieser Urlaubstrend als Tatmotiv für einen Diebstahl in Großburgwedel herhalten kann, ist allerdings unklar. Unbekannte haben dort in der Nacht zu Dienstag am Tannenbergweg nahe der Bissendorfer Straße ein Wohnmobil vom Typ Pössl Roadcar 640 gestohlen.

Das etwa 35.000 Euro teure weiße Fahrzeug stand am Straßenrand. Am Montag gegen 18 Uhr war es noch da, am Dienstag um 8.30 Uhr dann spurlos verschwunden. Am Heck des Wohnmobils ist eine Halterung zum Transport eines Motorrollers angebracht.

Anzeige

Die Polizei bittet Zeugen, sich im Kommissariat Großburgwedel unter Telefon (05139) 9910 zu melden.

Weitere Nachrichten von Polizei und Feuerwehr lesen sie in unserem Ticker.

Von Frank Walter