Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgwedel So will Burgwedel auf den Freibad-Ärger reagieren
Umland Burgwedel

Freibad Großburgwedel: So reagiert die Stadt auf Ärger um Schwimmzeiten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:27 18.06.2021
Schwimmer sind gern gesehen, aber bitte nur 90: Für das Becken im Freibad Großburgwedel gilt noch eine Corona-Obergrenze.
Schwimmer sind gern gesehen, aber bitte nur 90: Für das Becken im Freibad Großburgwedel gilt noch eine Corona-Obergrenze. Quelle: Martin Lauber (Archiv)
Großburgwedel

Falls das Solidaritätsprinzip im Großburgwedeler Freibad auch weiterhin nicht funktioniert, wird die Stadtverwaltung in der nächste Woche dafür sorgen...