Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgwedel Diebe stehlen aus Auto Geld und Smartphone
Umland Burgwedel Diebe stehlen aus Auto Geld und Smartphone
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:37 08.07.2018
Die Polizei warnt regelmäßig: Keine Wertsachen im Auto liegen lassen. Quelle: Symboldbild (Sven Warnecke)
Anzeige
Großburgwedel

Gelegenheit macht Diebe: Die Polizei sucht Unbekannte, die am Freitag zwischen 15 und 16 Uhr in Großburgwedel aus einem am Küstergang geparkten Auto ein Smartphone und 500 Euro Bargeld gestohlen haben. Nach Angaben einer Kommissariatssprecherin war das Fahrzeug offenbar versehentlich unverschlossen abgestellt worden.

In diesem Zusammenhang warnt die Polizei regelmäßig davor, Wertsachen, Bekleidungsstücke oder Rucksäcke im Auto liegen zu lassen. Denn das kann durchaus Diebe anlocken. Derartige Diebstähle verursachten nicht nur unnötige Laufereien wegen gestohlener Papiere und Kreditkarten. Dem Halter drohe zusätzlich gar der Verlust des Versicherungsschutzes. Dies könne etwa dann der Fall sein, wenn die Versicherung dem Versicherten Fahrlässigkeit nachweisen könne, heißt es von Seiten der Polizei.

Anzeige

Hinweise erbittet das Polizeikommissariat in Großburgwedel, Telefon (05139) 9910.

Von Sven Warnecke