Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgwedel Kreuzung Burgdorfer Straße: Autofahrerin übersieht Radfahrer
Umland Burgwedel

Großburgwedel: Unfall mit Radfahrer an der Burgdorfer Straße

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 08.07.2020
Ein 24-jähriger Radfahrer ist bei einem Unfall in Großburgwedel verletzt worden. Quelle: Daniel Bockwo (Symbolbild)
Anzeige
Großburgwedel

Erneut hat es an der Burgdorfer Straße in Großburgwedel einen Unfall zwischen einem Auto und einem Radfahrer gegeben. Am Mittwochnachmittag wollte eine 72-Jährige in ihrem Mercedes von der Burgdorfer Straße nach rechts auf die Hannoversche Straße abbiegen. Dabei übersah sie einen 24-jährigen Radfahrer, der stadtauswärts in Richtung Schulzentrum unterwegs war. Dieser hatte nichts falsch gemacht. Der Weg ist an dieser Stelle laut Polizei für Radfahrer in beide Richtungen freigegeben.

Es kam zum Zusammenstoß von Auto und Fahrrad, wobei der 24-Jährige stürzte und sich Verletzungen am Knie zuzog. Die Verletzung war jedoch nicht so schlimm, als dass ein Rettungswagen hätte gerufen werden müssen.

Anzeige

Weitere Meldungen zu Polizei- und Feuerwehreinsätzen finden Sie hier in unserem Ticker.

Von Carina Bahl