Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Trickdiebinnen bestehlen Senior im Supermarkt
Umland Burgwedel Nachrichten Trickdiebinnen bestehlen Senior im Supermarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:46 24.05.2018
Zwei Frauen haben in einem Mellendorfer Supermarkt einen Senior bestohlen. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Mellendorf/Fuhrberg

Die Polizei sucht zwei Frauen, die am Mittwoch zwischen 11.30 und 12 Uhr einen 77 Jahre alten Wedemärker in einem Supermarkt an der Wedemarkstraße in Mellendorf bestohlen haben. Nach Auskunft von Kai-Uwe Bebensee, Leiter des Kriminal- und Ermittlungsdienstes, hatten die beiden Täterinnen vermutlich südländischer Herkunft den Senior unter einem Vorwand angesprochen. Nachdem die Frauen verschwunden waren, stellte der Mann fest, dass seine Geldbörse aus der Handgelenktasche verschwunden war.

Bebensees Angaben zufolge erbeuteten die Diebinnen Bargeld, den Personalausweis sowie eine EC-Karte. Mit dieser hätten die 40 bis 45 Jahre sowie 20 bis 25 Jahre alten Täterinnen anschließend in Fuhrberg neben dem Frischmarkt aus einem Geldautomaten einen vierstelligen Betrag abgehoben, berichtet der Ermittler weiter. Die ältere Frau soll etwa 1,55 bis 1,60 Meter groß und dunkel gewellte Haare haben. Die Jüngere wird als etwa 1,65 bis 1,70 Meter große und dunkelhaarige Frau beschrieben.

Anzeige

Hinweise erbittet die Polizei Wedemark unter Telefon (05130) 9770.

Von Sven Warnecke