Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgwedel Polizei: Unbekannte zünden Böller an Tür
Umland Burgwedel Polizei: Unbekannte zünden Böller an Tür
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:16 11.01.2019
Überreste sogenannter Polen-Böller. Quelle: Symbolbild: Archiv (Frank Walter)
Anzeige
Großburgwedel

Wem war denn da die Böllerei in der Silvesternacht nicht genug? Wie die Polizei am Freitagvormittag mitteilte, haben Unbekannte an der Wiesenstraße in Großburgwedel offenbar besonders sprengstarke, illegale Feuerwerkskörper gezündet und damit eine Nebeneingangstür des dortigen Jugendzentrums beschädigt. Ereignet haben muss sich der Vorfall zwischen Freitag, 4. Januar, 16 Uhr, und Donnerstag, 14.30 Uhr. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und hofft jetzt auf Hinweise. Zeugen sollten sich unter Telefon (05139) 9910 im Kommissariat Großburgwedel an der Hannoverschen Straße melden.

Von Frank Walter

Isernhagen Isernhagen/Langenhagen/Burgwedel/Burgdorf/Uetze - FDP begrüßt 120 Gäste zum Neujahrsempfang
10.01.2019