Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Burgwedel Wer muss für leere Flüchtlingscontainer in Fuhrberg zahlen?
Umland Burgwedel

Stadt Burgwedel oder Region: Wer zahlt für leere Container für Flüchtlinge in Fuhrberg?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 07.06.2021
Stehen seit fünf Jahren leer: 30 Wohncontainer am Ende des Grasbruchweges, die für zehn Jahre zur Unterbringung von Flüchtlingen angemietet wurden.
Stehen seit fünf Jahren leer: 30 Wohncontainer am Ende des Grasbruchweges, die für zehn Jahre zur Unterbringung von Flüchtlingen angemietet wurden. Quelle: Martin Lauber
Burgwedel/Fuhrberg

Von Anfang an stehen sie leer, verursachen aber monatlich fünfstellige Kosten: Für 30 verwaiste Wohncontainer am Rande Fuhrbergs, die die Stadt Burgw...