Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
5°/ 3° Schneeregen
Umland Garbsen Altgarbsen

Der Garbsener Galeristin Shahin Hesse zeigt die Bilder der beiden Berliner Künstlerinnen Birgit Fechner und Zsuzsa Klemm. Die Ausstellung in ihrer Galerie in Altgarbsen wird am 7. März mit einer Vernissage eröffnet.

19.02.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der Rat hat entschieden: Thomas Cremer bleibt für weitere sechs Jahre Ortsbrandmeister der Feuerwehr Garbsen. Henning Wilken übernimmt ab sofort den Posten des Stellvertreters bei der Feuerwehr Berenbostel.

20.02.2020

In vielen Garbsener Schulsporthallen können die Sportler derzeit nicht duschen. Weil eine Überprüfung auf Legionellen einen erhöhten Wert ergeben hat, wurden die Duschen zur Sicherheit gesperrt. Die Stadt sucht nach der Ursache.

11.02.2020

Unbekannte haben in Garbsen-Altgarbsen einen Mercedes-Transporter gestohlen. Die Polizei schätzt den Schaden auf 45.000 Euro und bittet Zeugen um Hinweise auf die Täter.

04.02.2020

Die Straßenreinigung für ihr Haus in zweiter Reihe kostet für ein Ehepaar aus Altgarbsen seit Januar mehr als 60 Euro. Bislang waren es knapp 30 Euro. Der Grund: Die Stadt Garbsen hat die Berechnung für die Gebühren angepasst – um sie gerechter zu machen.

23.01.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Die Brandermittler der Polizei Hannover sind sich sicher: Bei dem Toten nach dem Wohnungsbrand in Altgarbsen am Montag handelt es sich um den 70-jährigen Mieter. Bei dem Feuer entstand ein Schaden von rund 600.000 Euro.

21.01.2020

„Donnerslach“ heißt das neue Programm von Brigitte Wehrhahn. Mit Kleinkunst auf Plattdeutsch unterhält die Künstlerin am Sonnabend, 1. Februar, um 16.30 Uhr in der Gaststätte „Zur Eiche“ in Altgarbsen.

15.01.2020

Bislang unbekannte Täter haben am frühen Dienstagmorgen einen 46-Jährigen im Garbsener Stadtteil Altgarbsen überfallen und schwer verletzt. Zeugen hatten ihn vor seiner Garage gefunden. Die Polizei bittet um Hinweise.

07.01.2020

In Altgarbsen ist am ersten Weihnachtsfeiertag ein Adventskranz in Brand geraten. Wie die Polizei mitteilte, konnte die 100-jährige Besitzerin das Feuer eigenständig löschen. Ein Schaden entstand nicht.

26.12.2019