Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Das ist am Wochenende in Garbsen los
Umland Garbsen

Das ist am Wochenende vom 8. bis 10. November in Garbsen los

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:51 08.11.2019
Das ist am Wochenende in Garbsen los. Quelle: Collage HAZ
Garbsen

Lust auf eine Konzertlesung zum Mauerfall oder lieber auf einen Poetry Slam? Theater gibt’s bei der Kellerbühne Garbsen und am Sonntag stellt das Kulturhaus Kalle sein Angebot bei einem Tag der offenen Tür vor: Garbsen hat an diesem Wochenende vor allem viel Kultur zu bieten.

Freitag: Poetry Slam beim Heitlinger Herbst

Das Trio Dames Blondes präsentiert am Freitag beim Heitlinger Herbst auf der kleinen Bühne im ehemaligen Pferdestall Poetry-Slam. Los geht es um 20 Uhr. „James war gestern – Poetry in allen Lebenslagen“ haben die Frauen von Dames Blondes ihr neues Programm genannt.

Freitag: DDR-Dissident erzählt aus seinem Leben

Vom Leben in der ehemaligen DDR berichtet der Liedermacher und ehemalige DDR-Dissident Stephan Krawczyk in einer eigens zum 30. Jahrestag der Wiedervereinigung erarbeiteten Konzertlesung. Diese beginnt um 20 Uhr in der Aula des Johannes-Kepler-Gymnasiums, Planetenring 7. Krawczyk singt und erzählt von dem Land, das 33 Jahre lang seine Heimat war.

Freitag: Jäger feiern Hubertusmesse

Die traditionelle Hubertusmesse der Jägerschaft Neustadt beginnt um 18.30 Uhr in der dafür festlich geschmückten Kirche in Horst. Das Parforcehorn-Bläsercorps Hubertus Hannover begleitet zusammen mit dem Bläsercorps Neustadt die Messe musikalisch mit jagdlichen Klängen. Im Anschluss an die Messe, tragen beide Gruppen abwechselnd noch einige weitere Stücke vor.

Sonnabend: Kellerbühne spielt Premiere von „Die Maus“

In der Komödie „Die Maus“ entführen die Darsteller der Kellerbühne Garbsen, der Komödie Berenbostel, des Theaterclubs Garbsen und der Waldbühne Otternhagen die Zuschauer in die Bürowelt der Sechzigerjahre. Das Stück feiert um 19.30 Uhr Premiere in der Aula des Schulzentrums am Planetenring. Weitere Aufführungen sind am Sonntag um 17 Uhr sowie am Sonnabend, 16. November, um 19.30 Uhr und Sonntag, 17. November, um 17 Uhr.

Sonnabend: Folk-Duo spielt auf Homeyers Hof

Das Duo The Whispering Tree gibt ab 19 Uhr ein Konzert in der Tenne von Homeyers Hof in Horst, Frielinger Straße 12. Der amerikanische Singer/Songwriter Eleanor Kleiner und die französische Multi-Instrumentalistin Elie Brangbour kreieren einen Folk-Rock mit eindrucksvollen Texten. Die Künstler spielen für eine Hutgage.

Sonnabend: Ausstellung im Atelier GRi wird eröffnet

Das Atelier GRi in Meyenfeld, Leistlinger Strasse 24 lädt zu einer Ausstellung zum Thema „aus dem Buch der Natur“ ein. Bilder und Objekte der Meyenfelder Künstlerin Gabriele Rinkleff sind zu sehen. Die Eröffnung beginnt am Sonnabend um 15 Uhr mit einleitenden Worten der stellvertretenden Ortsbürgermeisterin Angela Thimian-Milz. Die Ausstellung kann von 15 bis 18 Uhr besichtigt werden.

Sonntag: Kulturhaus Kalle stellt sich vor

„Wald“ lautet das Thema der neuen Bürger-Ausstellung, die um 11 Uhr beim Kalle-Tag im Kulturhaus Kalle in Havelse, An der Feuerwache 3-5 eröffnet wird. Zu sehen sind Malerei, Zeichnungen, Fotografien und vieles mehr. Das Kulturhaus sowie Vereine laden zu Vorträgen, Konzerten und Mitmach-Aktionen ein. Das ganze Programm finden Sie hier.

Sonntag: Choir under Fire singt in St. Maria Regina

Der Choir under Fire aus Langenhagen ist erstmals in der Kirche St. Maria Regina in Berenbostel an der Böckeriethe zu Gast. Das Konzert beginnt um 17 Uhr, Einlass ist ab 16.30 Uhr. Unter musikalischer Leitung von Martin Schulte werden Stücke auch Pop, Jazz und Swing auf die Bühne gebracht.

Lesen Sie auch: So war das Konzert vom Choir under Fire im Juni in Langenhagen

Wochenende: Vogelzüchter stellen Tiere aus

Die Ortsgruppe Garbsen in der Vereinigung der Vogelzüchter „Edelroller 1910“ von Hannover und Umgebung präsentiert in der Gaststätte Alt Garbsen, Hannoversche Straße 156, eine große Vogelschau. Zusehen sind nicht nur 250 Tiere, die um die Vereinsmeisterschaft konkurrieren.

Und wie wird das Wetter?

Wie wird das Wetter in der Region Hannover heute und in den nächsten Tagen? Eine Übersicht und Vorschau finden Sie hier.

Von Anke Lütjens

Der SPD-Ortsverein Garbsen und die Ratsfraktion ehren die Vorsitzende des Kulturvereins Vera Brand mit dem Dieter-Wallraff-Preis. 30 Jahre hat sie sich unermüdlich für die Stadt eingesetzt. Zum Jahresende soll Schluss sein.

07.11.2019

Als Elisabeth Schleumer geboren wurde, regierte noch Kaiser Wilhelm II., Frauen durften noch nicht wählen: Am 4. November hat sie ihren 104. Geburtstag im Pflegeheim Haus der Ruhe in Garbsen-Meyenfeld gefeiert.

07.11.2019

Bis Sonnabend, 9. November, nimmt die Feuerwehr Wartungsarbeiten an Hydranten in Altgarbsen und Havelse vor. Es kann zu Trübungen des Trinkwassers kommen. Für Verbraucher sollen sie unbedenklich sein.

07.11.2019