Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen ESC: René Oliver feuert Carlotta Truman beim Public Viewing an
Umland Garbsen ESC: René Oliver feuert Carlotta Truman beim Public Viewing an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 05.05.2019
Die Garbsenerin Carlotta Truman (rechts) und Laurita vertreten Deutschland beim ESC. Quelle: ZB/dpa
Garbsen

Die 19-jährige Carlotta Truman vertritt als Teil des Duos S!sters Deutschland beim Eurovision Song Contest (ESC) in Israel: Über diesen etwas unerwarteten Erfolg haben sich die Menschen im März besonders in ihrer Heimatstadt Garbsen gefreut. Den großen Jubel und die Anteilnahme der Garbsener hat die Stadt zum Anlass genommen, ein Public Viewing zu organisieren. Am Sonnabend, 18. Mai, beginnt das gemeinsame Schauen des ESC-Finales auf einer Großbildleinwand um 18 Uhr auf dem Rathausplatz.

Promibäcker drückt Carlotta Truman die Daumen

Einer, der Carlotta die Daumen dann ganz besonders fest drücken wird, ist René Oliver. Der 25-Jährige ist im vergangenen Jahr deutschlandweit als Promibäcker und RTL-Moderator seiner eigenen Sendung „Hauptsache Süß“ bekannt geworden. Und er ist mit Carlotta Truman gemeinsam in Garbsen aufgewachsen. „Ich komme aus Meyenfeld, sie aus dem Nachbarort Horst. Wir haben schon als Kinder zusammen im Chor gesungen“, erinnert sich Oliver. Schon damals habe Carlottas Stimme deutlich positiv herausgeragt. „Sie hat einfach eine unglaubliche Kraft und Wucht in der Stimme. Und sie war schon immer besonders zielstrebig“, sagt Oliver.

RTL-Moderator René Oliver (Mitte) aus Garbsen drückt Carlotta Truman die Daumen beim ESC. Quelle: Gerko Naumann

René Oliver war immer live dabei

Denn einen Traum habe Carlotta schon immer verfolgt: „Sie wollte eines Tages beim ESC antreten.“ Das hat sie nun geschafft – ein Erfolg, der Oliver eine Gänsehaut bescherte, als er an die fast eine Milliarde TV-Zuschauer dachte, die den Wettbewerb jährlich weltweit verfolgen. Der Meyenfelder hat die Karriere der 19-Jährigen von Anfang an hautnah als Freund der Familie verfolgt. Er war immer live im Studio dabei, wenn Carlotta als Teilnehmerin der TV-Shows „Das Supertalent“ (2009) und „The Voice Kids“ (2014) auf der Bühne stand und Erfolge feierte. Seine eigene TV-Karriere verdankt Oliver – und da schließt sich der Kreis – ausgerechnet Carlottas Mutter Kimberley Truman. Sie hat ihm vor einigen Jahren geraten, sich bei der TV-Sendung „Tortenschlacht“ zu bewerben und damit den Grundstein gelegt, dass aus dem „Meyenfelder Bub“ (Oliver über Oliver) der extrovertierte TV-Bäcker geworden ist.

Die Garbsenerin Carlotta Truman (links) und Laurita vertreten Deutschland beim ESC. Quelle: ZB/dpa

Bis zu 5000 Besucher erwartet

Als langjähriger großer ESC-Fan und Freund von Carlotta will der natürlich auch beim Public Viewing auf dem Rathausplatz dabei sein. Dazu erwarten die Verantwortlichen des Stadtmarketings – je nach Wetterlage – bis zu 5000 Besucher, kündigt Stadtsprecher Benjamin Irvin an. Die Organisation der Veranstaltung sei relativ kompliziert gewesen, weil der Erfolg der jungen Sängerin aus Horst ja erst im März feststand. „Wir stellen das Fest mithilfe einer Agentur aus Hannover auf die Beine“, sagt Irvin. Geplant sind vor der Übertragung musikalische Live-Auftritte. Als Moderator führt Christoph Dannowski durch das Programm, den viele Garbsener etwa von der Sportlerehrung kennen. Zudem wird es Stände geben, an denen sich die Besucher mit Speisen und Getränken versorgen können, sagt Irvin. Das genaue Programm will das Stadtmarketing Anfang nächster Woche bekannt geben.

„Dann sind wir einfach Carlotta und René

René Oliver hofft, dass er Carlotta Truman nach ihrem wohl größten Auftritt wieder häufiger zu Gesicht bekommt. Wenn sich die viel gefragte Sängerin und der TV-Moderator dann auf ein Stück Kuchen oder ein Glas Wein in Horst oder Meyenfeld treffen, geht es in den Gesprächen nicht um die jeweiligen Karrieren, versichert der 25-Jährige. „Dann sind wir einfach Carlotta und René.“

Lesen Sie weiter:

ESC-Vorentscheid: Duo "S!sters" sorgt für Sensation und fährt nach Tel Aviv!

„Nach Israel zu kommen, wäre mega“

Carlotta Truman singt beim ESC-Vorentscheid

René Oliver zeigt RTL-Team sein Garbsen

Weitere aktuelle Nachrichten und Geschichten aus Garbsen finden Sie hier.

Von Gerko Naumann

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Alle Hunde außer reinrassigen Windhunden durften am Mittwoch beim Jederhundrennen auf die Windhundrennbahn in Garbsen. Der Windhundrennverein konnte dazu 84 Teilnehmer begrüßen.

01.05.2019

Tausende Menschen in Garbsen haben am Dienstag und Mittwoch beim Tanz in den Mai und an den Maibäumen gefeiert. Bei schönem Wetter genossen sie den Feiertag in geselliger Runde.

01.05.2019

Das neue Wohnbauprojekt in Garbsens Stadtzentrum steht im Mittelpunkt der Sitzung von drei Gremien am Montag, 6. Mai. Ortsrat und Ausschuss für Stadtentwicklung tagen ab 16.30 Uhr, danach der Rat.

04.05.2019