Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Einbrecher stiehlt Zigaretten und Tabak
Umland Garbsen Einbrecher stiehlt Zigaretten und Tabak
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:31 03.12.2018
Die Polizei Garbsen versucht, einen vollendeten und einen versuchten Einbruch in zwei Geschäfte aufzuklären. Quelle: Symbolbild (M.Holz)
Anzeige
Auf der Horst/Berenbostel

Am Freitag zwischen 4.20 und 4.50 Uhr hat ein Unbekannter versucht, die Eingangstür des Lebensmittelmarktes am Marshof einzuschlagen. Er ist dabei gefilmt worden.

In der Videoaufzeichnung ist nach Polizeiangaben zu erkennen, dass der Mann mehrfach versucht, die Tür mit einem Gully-Deckel zu zerstören. Er kehrte mehrfach zum Laden zurück und wagte immer neue Versuche. Die Geschäftsleute am Marshof kennen das, sie haben längst einbruchsichere Scheiben einbauen lassen. So blieben die Versuche vergeblich. Der Täter war mit einer Kapuzenjacke bekleidet und hielt sich mindestens 30 Minuten in unmittelbarer Nähe des Ladens auf.

Anzeige

In einem ähnlichen Fall hat ein Unbekannter am Wochenende die Scheibe des Getränkehandels an der Osterwalder Straße in Berenbostel eingeschlagen. Er stieg durch 65 mal 37 Zentimeter großes Loch und plünderte den Zigaretten- und Tabakvorrat. Die Bilder der Überwachungskamera werden noch ausgewertet. Die Polizei sucht Zeugen zu beiden Vorfällen. Wer einen Hinweis geben kann, wird gebeten, sich unter Telefon (0 51 31) 7 01 45 15 zu melden.

Mehr aktuelle Polizeimeldungen aus Garbsen finden Sie hier. 

Von Markus Holz

Anzeige