Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Auto überschlägt sich und landet auf dem Dach
Umland Garbsen Auto überschlägt sich und landet auf dem Dach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:23 14.04.2019
Der Fahrer kam von der Straße ab, das Auto landete auf dem Dach. Quelle: Feuerwehr
Frielingen/Otternhagen

Ein 21-jähriger Autofahrer aus Otternhagen ist bei einem schweren Unfall in Frielingen offenbar nur leicht verletzt worden. Der Mann fuhr am Freitag gegen 17 Uhr auf der Otternhägener Straße von Frielingen in Richtung Neustadt. In einer Linkskurve kam er nach Angaben der Polizei ohne Beteiligung eines anderen Autofahrers nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Audi überschlug sich und blieb neben der Straße auf dem Dach liegen. Ein Zeuge alarmierte die Rettungskräfte.

Als die Feuerwehren aus Neustadt, Otternhagen und Scharrel am Unfallort eintrafen, hatte sich der 21-Jährige schon selbst aus dem Fahrzeugwrack befreit. Er wurde von einem Notarzt versorgt, war nach Angaben der Polizei aber äußerlich unverletzt. Zur Beobachtung wurde der Mann mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr, die mit 50 Helfern vor Ort war, musste nicht eingreifen, weil auch kein Öl oder Benzin ausgelaufen war. An dem Audi entstand ein Totalschaden.

Weitere Polizei-Meldungen aus Garbsen lesen Sie HIER.

Weitere Polizei-Meldungen aus Neustadt lesen Sie HIER.

Von Gerko Naumann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die leckersten Torten- und Kuchenrezepte aus dem Café Kalle enthält ein neues Backbuch der Freiwilligenagentur. Leiterin Karin Schleiermacher und die zehn Ehrenamtlichen haben sie zusammengestellt.

13.04.2019

In Havelse und Auf der Horst beginnen am Montag, 15. April, Kanalsanierungsarbeiten. Die Regenwasserkanäle werden in geschlossener Bauweise, also ohne Aufgrabungen saniert.

12.04.2019

Fotos, Farbe, Luftballons und Kreppband: Das sind die Zutaten für die Bilder, die Stelinger Kitakinder mit Künstlerin Katrin Hamann gestaltet haben. Die Leinwände zieren bald die Wände des Sporthofs.

15.04.2019