Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Björn Giesler bleibt Vorsitzender der CDU in Garbsen
Umland Garbsen

Garbsen: Björn Giesler bleibt Vorsitzender der CDU in Garbsen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 11.06.2019
Björn Giesler bleibt Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Garbsen. Quelle: CDU Garbsen
Meyenfeld

Björn Giesler bleibt Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Garbsen. Bei der Mitgliederversammlung in Meyenfeld ist der 39-jährige Stelinger einstimmig wiedergewählt worden. Als Stellvertreter wurden Nesrin Odabasi (Havelse) und Horst Sieren (Frielingen) bestimmt. Jeweils neu im Amt sind Schatzmeister Karl Wüstenberg (Meyenfeld) und Schriftführer Christof Wenzel (Altgarbsen).

Die aktuelle kommunalpolitische Situation in Garbsen sieht Giesler kritisch. Mit Blick auf die jüngsten Äußerungen von Grünen und SPD gewinne er den Eindruck, dass der Wahlkampf für die Kommunalwahl 2021 bereits eröffnet sei. „Hoffentlich werden wir in den nächsten zwei Jahren nicht die einzigen sein, die ergebnisorientierte Sachpolitik betreiben wollen“, sagte Giesler. Seiner Partei auf Bundesebene riet er, „mit Blick auf die aktuellen Umfrageergebnisse keine Grünen-Politik, sondern endlich wieder CDU-Politik zu machen“.

Von Gerko Naumann

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei hat einen 18-jährigen Stelinger in der Nacht zu Sonnabend aus dem Verkehr gezogen. Der Mann hatte Drogen konsumiert.

11.06.2019

Wie viel nächtlicher Fluglärm ist den Menschen in der Region Hannover zumutbar? Und warum soll die Nachtflug-Genehmigung für den Flughafen Hannover in Zukunft sogar unbefristet erteilt werden? Auf einer mit Spannung erwarteten Diskussionsveranstaltung in Langenhagen will Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) am Dienstagabend Antworten darauf geben.

14.06.2019

Wegen Bauarbeiten auf der Strecke der Linien 4 und 5 fahren am Dienstag zwischen den Haltestellen „Herrenhäuser Gärten“ und „Stadtfriedhof Stöcken“ keine Stadtbahnen. Fahrgäste müssen auf Busse umsteigen. Auch die Herrenhäuser Straße ist gesperrt.

11.06.2019