Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Container brennen an Tischlerei in Berenbostel
Umland Garbsen

Garbsen: Container brennen an Tischlerei in Berenbostel

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:42 29.10.2019
Die Feuerwehr Stelingen war in der Nacht zu Dienstag bei einem Containerbrand im Einsatz. Quelle: Gerko Naumann (Archiv)
Berenbostel

Die Feuerwehr Stelingen ist in der Nacht zu Dienstag zu einem Feuer in Berenbostel gerufen worden. Um kurz nach 1 Uhr gerieten zwei Container neben einer Tischlerei im Gewerbegebiet an der Heinkelstraße in Brand. Ein Kunststoffcontainer, der mit Altpapier gefüllt war, wurde komplett zerstört. Der andere Behälter aus Metall wurde nicht beschädigt, teilt die Polizei mit.

Die Ermittler gehen von Brandstiftung aus. Sie schätzen den Schaden auf etwa 400 Euro. Sie haben Ermittlungen gegen unbekannt wegen Sachbeschädigung durch Feuer eingeleitet. Zeugen melden sich unter Telefon (05131) 7014515.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Garbsen lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Gerko Naumann

25 Schüler der IGS Garbsen und des Johannes-Kepler-Gymnasiums haben an einem Schüleraustausch mit einer chinesischen Highschool teilgenommen. Sie bringen viele positive Erlebnisse mit – aber auch kritische Beobachtungen.

29.10.2019

Den Reformationstag am 31. Oktober feiern die evangelischen Kirchengemeinden aus Garbsen und Marienwerder gemeinsam mit einem Gottesdienst um 11 Uhr in der Aula des Schulzentrums am Planetenring.

29.10.2019

Frauen sind am Campus Handwerk in Garbsen-Berenbostel eher eine Seltenheit. Am Montag war das anders: „Mädchen ins Handwerk“ heißt das Projekt, das Frauen für Handwerksberufe begeistern soll.

29.10.2019