Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Diebe stehlen 22 Jahre alten VW Passat in Berenbostel
Umland Garbsen

Garbsen: Diebe stehlen 22 Jahre alten VW Passat in Berenbostel

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 12.05.2019
Die Polizei ermittelt nach einem Autodiebstahl in Berenbostel. Quelle: dpa
Berenbostel

Unbekannte haben in Berenbostel offenbar ausgerechnet einen 22 Jahre alten VW Passat gestohlen. Der Eigentümer bemerkte am Freitagabend gegen 22 Uhr, dass das graue Fahrzeug nicht mehr an der Siemensstraße in Höhe der Hausnummer 31 stand, wo er es geparkt hatte. Dort sollte der Wagen in einer Werkstatt repariert werden, es befanden sich keine Kennzeichen daran. Nach Schätzungen der Polizei hat der Passat noch einen Wert von rund 700 Euro. Deshalb erkundigten sich die Ermittler auch zunächst bei allen Abschleppunternehmen in der Umgebung – ohne Ergebnis. „Deshalb müssen wir von einem Diebstahl ausgehen“, sagte ein Sprecher der Polizei in Garbsen.

Hinweise von Zeugen nehmen die Beamten unter Telefon (05131) 7014515 entgegen.

Weitere Polizei-Meldungen aus Garbsen lesen Sie hier.

Von Gerko Naumann

Waldemar Wachtel ist für die Stunde der Gartenvögel in der Garbsener Schweiz unterwegs und zählt Vögel. So wird der Zuwachs und Rückgang der Arten gemessen. In Garbsen sieht es nicht gut aus.

12.05.2019

Zum vierten Mal hat das Tanzcentrum Kressler eine Party für Jugendliche organisiert. Unter dem Motto „XXL Escalation Party“ feierten am Sonnabend rund 300 Schüler aus ganz Garbsen.

15.05.2019

Flächenbrand am Badepark: Dieses Szenario hat am Sonnabend 50 Helfer der Feuerwehr bei einer Übung in Berenbostel beschäftigt. Der Grund: eine achtlos weggeworfene Zigarette.

13.05.2019