Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Feuerwehren bekommen zwei neue Gerätehäuser
Umland Garbsen

Garbsen: Feuerwehren in Garbsen und Berenbostel bekommen zwei neue Gerätehäuser

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 11.12.2019
In fast allen Wachen der Feuerwehren in Garbsen haben die Ehrenamtlichen kaum Platz, um sich umzuziehen. Quelle: Gerko Naumann
Garbsen-Mitte

Die Feuerwachen in Garbsen sind zu klein – und zwar alle. Das ist das wohl wichtigste Ergebnis des sogenannten Feuerwehrbedarfsplans. Den haben die Feuerwehren, die Stadtverwaltung und Politiker in Garbsen mithilfe von Spezialisten des Unternehmens Luelf & Rinke im vergangenen Jahr ausgearbeitet. Darin steht: Vor allem zum Umziehen haben die Helfer zu wenig Platz, weil sich die Umkleiden überall in den Fahrzeughallen befinden. Besonders drängend ist das Problem bei den Feuerwehren Garbsen und Berenbostel. Deshalb brauchen sie jeweils eine neue Wache.

„Arbeit beginnt jetzt erst“

Dieser Plan soll nun in den nächsten Jahren nach und nach in die Tat umgesetzt werden. Das hat der Rat einstimmig beschlossen. Um Kosten ging es dabei noch nicht, die sollen demnächst ermittelt werden. „Für den Rat und die Verwaltung beginnt die Arbeit jetzt erst richtig“, sagte Rüdiger Kauroff von der SPD, der früher Ortsbrandmeister der Feuerwehr Garbsen war.

Der für die Feuerwehren zuständige Dezernent Walter Häfele kündigte an, dass bereits im Januar die ersten konkreten Schritte folgen sollen. Er bat aber auch um Geduld. „Einige Dinge werden Zeit brauchen“, sagte Häfele und verwies etwa auf die Suche nach geeigneten Grundstücken für die Neubauten.

Lesen Sie auch

Von Gerko Naumann

Die IGS Garbsen und die Grundschule Garbsen-Mitte werden für voraussichtlich 80 Millionen Euro neu gebaut. Das hat der Rat der Stadt Garbsen am späten Montagabend mit großer Mehrheit entschieden – gegen die Stimmen der AfD-Fraktion.

10.12.2019

Ein vollautomatischer Defibrillator hängt künftig im Eingang der Turnhalle an der Buschriede in Schloß Ricklingen. Initiiert vom DRK ist er der Erste im Ort – und kann im Notfall Leben retten.

10.12.2019

Drei Adventskonzerte in Garbsen können Besucher am Sonntag, 15. Dezember, erleben. Die Musikschule lädt in die Aula des Schulzentrums I ein, der Musikverein in die Barockkirche Osterwald und Julvisor auf Homeyers Hof in Horst.

10.12.2019