Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Frau wird bei Küchenbrand in Berenbostel leicht verletzt
Umland Garbsen

Garbsen: Frau wird bei Küchenbrand in Berenbostel leicht verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
17:23 28.11.2019
Etwa 40 Ehrenamtliche der Feuerwehren aus Berenbostel, Stelingen und Heitlingen waren am Donnerstag bei einem Küchenbrand im Einsatz. Quelle: Gerko Naumann
Anzeige
Berenbostel

Großeinsatz für die Feuerwehren, Polizei und Rettungsdienst aus Garbsen am Donnerstagnachmittag: In der Küche einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Schillerstraße in Berenbostel war gegen 15.20 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Etwa 40 Feuerwehrleute aus Berenbostel, Stelingen und Heitlingen sowie der Einsatzleitwagen wurden alarmiert. Als die Helfer eintrafen, seien die Bewohner schon selbst aus der Wohnung ins Freie gelangt gewesen, sagte Einsatzleiter Ingo Reckziegel, Ortsbrandmeister der Feuerwehr Berenbostel.

Fett entzündet sich in Pfanne

Auslöser des Brandes war offenbar Fett, das sich in einer heißen Pfanne entzündet hatte. Einer Bewohnerin gelang es noch, das Feuer selbst zu löschen, wie Reckziegel berichtete. Dabei zog sich die Frau leichte Verletzungen an der Hand zu. Sie wurde deshalb vorsorglich in einem Rettungswagen von Sanitätern behandelt. Die Feuerwehr belüftete anschließend das Treppenhaus, um den Qualm herauszudrücken.

Anzeige
Großeinsatz am Donnerstagnachmittag für die Feuerwehren aus Berenbostel, Stelingen und Heitlingen: An der Schillerstraße in Berenbostel brannte es in der Küche in einem Mehrfamilienhaus.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Garbsen lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Gerko Naumann

20 Kinder wurden seit dem Jahr 2016 geboren: Die Ehrenamtlichen der Feuerwehr in Garbsen-Berenbostel sorgen sozusagen selbst für ihren Nachwuchs. Ortsbrandmeister Ingo Reckziegel dankt den Familien jetzt für ihre Unterstützung.

28.11.2019

An mehreren Orten in Garbsen stehen schon die ersten Weihnachtsbäume. Drei davon hat die Bürgerstiftung an Kitas in Meyenfeld, Schloß Ricklingen und Altgarbsen verschenkt.

28.11.2019

Damit es auch im kommenden Jahr vor der Barockkirche im Garbsener Stadtteil Schloß Ricklingen blüht, haben Mitglieder der örtlichen SPD dort 100 Blumenzwiebeln eingesetzt. Anwohner können sich an einem Wettbewerb beteiligen.

28.11.2019