Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Frielingen feiert Erntefest und Könige
Umland Garbsen

Garbsen: Frielingen feiert Erntefest

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:10 29.09.2019
Der Erntewagen widmet sich dem Thema Bienen. Quelle: Anke Lütjens
Frielingen

Frielingen feiert gerne doppelt: Nach dem Schützenfest im Mai folgte am letzten Septemberwochenende das dreitägige Erntefest – organisiert vom Schützenverein. Zum Auftakt am Freitag war das Festzelt bei der Zeltdisko „Tomorrow Dorf“ mit 480 Besuchern sehr gut gefüllt. Zwei Diskjockeys heizten mit Hits unterschiedlicher Musikrichtungen ein. „Es war wie immer schön“, sagten die jungen Schützen am Sonnabend beim Ausmarsch. „Wir müssen den jungen Leuten etwas bieten“, sagt Schützenchefin Heike Wehrmann. In einer früheren Version stand hier Heike Beermann; das bitten wir zu entschuldigen.

Erntewagen ist zum Thema Bienen geschmückt

Am Sonnabendmittag begrüßte Wehrmann das Fanfarenkorps Hannover, das den Umzug musikalisch begleitete. Unter den Klängen von „Obladi Oblada“ setzte sich der Zug vom Festplatz am Farlingsweg in Bewegung. Erster Halt war auf dem Hof der Familie Öhlschläger, wo traditionell der Erntewagen abgeholt wird. Dieser war in diesem Jahr zum Thema Bienen geschmückt. „Ohne Blumen auf der Wiese geht’s der Biene richtig miese“, stand auf einem Plakat. Außerdem war der Wagen mit Bienenkörben, Blumen und Bienen geschmückt. „Heike Schmidt hat mehr als 60 Bienen aus Korken gebastelt“, sagt Wehrmann. Auf einer Bank nahmen Annika Öhlschläger als Biene und Vanessa Scholz als Imker Platz. Die Erntekrone, die bei Familie Beermann gebunden worden war, zierte ebenfalls den Erntewagen.

Schützen gedenken am Ehrenmal

Die Frielinger Schützen halten ebenfalls die Tradition aufrecht, am Ehrenmal der Gefallenen und Vermissten beider Weltkriege zu gedenken. „Viele Länder haben daraus nichts gelernt, es gibt immer noch zu viele Kriegsschauplätze. Viele Menschen müssen fliehen, statt friedlich in ihrer Heimat zu leben“, betonte Wehrmann. Dann führte der Ausmarsch zum Haus der neuen Damenkönigin, die erst in diesem Moment von ihrer Krone erfuhr. Auch das ist Tradition in Frielingen. War Anne Beermann im vorigen Jahr noch zweite Dame, hat sie in diesem Jahr die Nase vorn. Sie war 2016 wieder in den Verein eingetreten und ist wieder eine sehr aktive Sportschützin.

Sechste Damenkette für Birgit Öhlschläger

Den Titel der Ersten Dame errang Astrid Scholz, die schon oft versucht hat, sich die Damenkette zu sichern. Zweite Dame ist Nicole Lorenz, die erst 2018 in den Verein eingetreten und auf Anhieb Schützenkönigin geworden ist. Birgit Öhlschläger hat die Damenkette bereits sechsmal errungen, sie ist Dritte Dame. „Wir vergeben die Damenkette bereits seit 30 Jahren, aber erst das zweite Mal beim Erntefest“, sagt Schützenchefin Wehrmann. Alle fünf Jahre küren die Frielinger Schützen den König der Könige: Ernst Schaller sicherte sich den Titel 2019.

Am Abend sorgte DJ Volker für Stimmung. Für Sonntag steht der Ausmarsch mit befreundeten Vereinen und Kapellen im Programm. Antreten ist um 14 Uhr.

Die Frielinger Schützen haben an diesem Wochenende Erntefest gefeiert. Dabei ist auch das Geheimnis um die neue Damenkönigin gelüftet worden. Anne Beermann sicherte sich den Titel.

Von Anke Lütjens

Der Restaurant-Zug von Möbel Hesse in Garbsen hat am Sonnabendmorgen sein Ziel erreicht. Der Transport war in der Nacht zu Freitag gestartet. Weil sich auf der A2 Bleche lösten, musste er stoppen.

28.09.2019

Seit 30 Jahren kümmert sich der Verein Balance in Garbsen-Berenbostel um Menschen mit psychischen Behinderungen. Das haben Mitarbeiter, Patienten und Gäste im Werner-Baesmann-Park gefeiert.

28.09.2019

Die Feuerwehr Garbsen hat am Sonnabendvormittag einen Bewohner aus seiner verqualmten Wohnung im Stadtteil Auf der Horst gerettet. In der Küche war zuvor ein Müllsack in Brand geraten.

28.09.2019