Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Spaß in den Ferien: Noch sind Plätze frei
Umland Garbsen Spaß in den Ferien: Noch sind Plätze frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:44 17.07.2018
Kochen im Freizeitheim: Michelle (10, von links), Luliana (10), Jella (15), Jana (13), Kassi (16) und Malin (13) bereiten die Zutaten für Nudeln mit Soße vor. Quelle: Gerko Naumann
Auf der Horst

Schon vor dem Eingang zum Freizeitheim am Planetenring duftet es lecker nach Gewürzen. Drinnen sitzen rund zehn Kinder, Jugendliche und Betreuer um einen Tisch herum. Sie schneiden Zwiebeln in kleine Würfel und rollen mit einem Nudelholz Teig aus. „Daraus machen wir Nudeln“, sagt Oliver Wekel. Dazu gibt es selbst gemachte Tomatensoße. Das Gericht ist nicht ganz so ausgefallen wie das vor einem Jahr, räumt der Leiter der Einrichtung ein: „Damals haben wir Insekten zubereitet.“

Der Nervenkitzel wartet dafür am Mittwoch auf die Jugendlichen. Dann fahren sie in den Harz und fliegen mit der Megazipline – einer Art Seilbahn – etwa einen Kilometer weit über Bäume und Seen. „Wenn man da oben steht, ist das schon ein mulmiges Gefühl. Mal sehen, wer sich das traut“, sagt Wekel.

Ferienaktionen wie diese sind beliebt und stets nahezu ausgebucht. Bei anderen hingegen gibt es noch freie Plätze. Eltern können sich im Internet auf der Seite www.ferienprogramm-garbsen.de registrieren und ihre Kinder direkt über die Menüpunkte „Veranstaltungen“ und „Freie Plätze“ für den jeweiligen Programmpunkt anmelden.

Teilnehmer werden in diesem Sommer unter anderem noch für die Aktionen Modellfliegen, Geister im Deister und Erste Erfahrungen mit dem Voltigieren gesucht. Andere Programmpunkte wie Tischtennis sowie Spiel und Spaß im Freizeitheim können ohne vorherige Anmeldung besucht werden.

Von Gerko Naumann

Eine 33-jährige Frau hat am Sonntagabend mit einem Messer auf ihren Lebenspartner eingestochen. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann die Frau zuvor offenbar mehrfach geschlagen.

16.07.2018

Eine Art All-inclusive-Urlaub für Hunde bietet die Pension Smiling Dog in Osterwald Unterende an. Die Inhaberinnen betreuen auf einem alten Bauernhof bis zu zwölf Tiere pro Tag.

19.07.2018

Er ist Bildhauer, Agent für Künstler aus Simbabwe und Mittler zwischen Afrika und Europa: der Garbsener Caleb Munemo. Erstmals bieten er und Künstlerkollege Sam Mabeu Ende Juli einen Workshop an.

19.07.2018