Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Garbsen feiert zum ersten Mal ein Stadtschützenfest
Umland Garbsen Garbsen feiert zum ersten Mal ein Stadtschützenfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 22.02.2019
Das Organisationsteam präsentiert Bürgermeister Christian Grahl das Plakat zum ersten Garbsener Stadtschützenfest. Quelle: Anke Lütjens
Garbsen

Die ersten Könige sind ermittelt, das Programm steht fest: Zum ersten Mal feiern alle Garbsener zusammen ein Stadtschützenfest. Am Donnerstag haben Stadtverwaltung und Thomas Otremba, Vorsitzender des Schützenvereins Meyenfeld, den Ablauf im Rathaus vorgestellt. Gefeiert wird von Freitag bis Sonntag, 26. bis 28. April, in Meyenfeld auf dem Festplatz an der Leistlinger Straße. „Das ist etwas Besonderes für Garbsen, aber die traditionellen Schützenfeste bleiben weiterhin bestehen“, sagte Bürgermeister Christian Grahl. Ziel sei, dass die Ortsteile durch das Stadtschützenfest enger zusammenwachsen, außerdem soll der Schießsport und die Arbeit in den Vereinen einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Jedes Jahr soll ein anderer Schützenverein das Fest ausrichtet. Im kommenden Jahr ist der Schützenverein Osterwald Unterende an der Reihe. Die Stadt unterstützt die Organisatoren mit 6000 Euro und Ausstattung wie großen Werbebannern. „In der Form hat es ein Stadtschützenfest noch nicht gegeben“, sagt Otremba, der die Idee dazu hatte. Bei Politik und Verwaltung stieß er damit auf offene Ohren und fand Unterstützung.

Stadtkönige werden beim Fest proklamiert

Die Garbsener Schützenvereine haben im vergangenen Jahr Schießtermine für die Bevölkerung angeboten, denn erstmals wird ein Stadtbürgerkönig gekürt. Dieser erhält 250 Euro. Außerdem werden eine Stadtschützenkönigin, ein Stadtjugendkönig und ein Stadtschützenkönig proklamiert. Die Namen der Sieger stehen zwar bereits fest, doch das Geheimnis wird erst bei der Proklamation am Sonntag, 28. April, um 13 Uhr gelüftet. Die Scheiben der Majestäten werden im Rathaus verewigt.

„Am Freitag stehen die Kinder im Mittelpunkt. Für sie gibt es einige Aktionen. Für Sonntag ist eine Überraschung geplant“, kündigt Otremba an. Es gäbe auch mehr Buden und Fahrgeschäfte als sonst. Für Freitagabend ist ab 20 Uhr eine Party mit Meerradio 88.0 und DJ Sunnyboy Kai vorgesehen. Den Bieranstich nehmen Grahl und Ortsbürgermeister Peter Hahne vor. Der Eintritt kostet 7 Euro, im Vorverkauf 5 Euro. Für die Veranstaltungen am Freitag und Sonnabend wird auch ein Kombiticket angeboten, das nur im Vorverkauf erhältlich ist. Es kostet 10 Euro. Am Sonnabend proklamieren die Meyenfelder Schützen ihre Könige und überbringen die Königsscheibe. Die Musikgruppe Böhmischen Kerle begleiten den Ausmarsch und geben ab 17 Uhr ein Konzert im Festzelt. Die Kultband Bayernstürmer sorgt am Abend für Stimmung. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 8, an der Abendkasse 10 Euro.

Musikgruppen stehen im Mittelpunkt

Am Sonntag stehen die Musikgruppen im Mittelpunkt. Die Organisatoren konnten das Northland Band Projekt, das Fanfarenkorps Hannover und De Blaaskinkels aus den Niederlanden verpflichten. Das Konzert der Musikkapellen beginnt um 16 Uhr. Für die Kaffeetafel haben die Schützendamen mit Unterstützung aus den anderen Dorfvereinen 60 Kuchen und Torten eingeplant. Komödiantin Barbara Hornbostel wird die Tafel mit einigen humoristischen Einlagen eröffnen. Mit Tanz soll das erste Stadtschützenfest ausklingen.

Info: Eintrittskarten sind im Vorverkauf im Vereinsheim Meyenfeld, Vor dem Moore 3, bei Juwelier Meyerhoff in Osterwald, Hauptstraße 207, im Kulturbüro des Rathauses und nach einer Mail an pressestelle@garbsen.de erhältlich.

Von Anke Lütjens

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Italia-Express wird schließen, ein italienisches Restaurant der Kette L’Osteria wird kommen: Um Platz für den Neubau zu schaffen, haben Arbeiter von Möbel Hesse am Freitagmorgen sieben Bäume gefällt.

22.02.2019
Garbsen Unsere Veranstaltungstipps - Das ist am Wochenende in Garbsen los

Garbsenerin Carlotta Truman singt im ESC-Vorentscheid, Flohmarkt für Faschingskostüme und Kindersachen, Kulturverein bringt Bertold Brecht auf die Bühne: Das und mehr ist am Wochenende in Garbsen los.

22.02.2019

Kalt erwischt wurden Bürgermeister und Bürgerinitiativen davon, dass die Hochspannungstrasse jetzt doch westlich von Hannover verlaufen soll. In den Ortschaften formieren sich die Proteste neu.

25.02.2019