Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Kellerbühne Garbsen spielt Komödie „Die Maus“
Umland Garbsen

Garbsen: Kellerbühne Garbsen spielt Komödie "Die Maus"

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:21 26.08.2019
Die Schauspieler der Kellerbühne Garbsen proben ihr neues Stück, das im November Premiere feiert. Quelle: Jens Pohl
Garbsen

Die Proben der Kellerbühne Garbsen sind in vollem Gange, acht Schauspieler bereiten sich auf das neue Stück „Die Maus“ vor. Und wie bereits im vorigen Jahr unterstützen sich die Garbsener Theatergruppen gegenseitig. Mit von der Partie sich auch Darsteller der Komödie Berenbostel, des Theaterclubs Garbsen und von der Waldbühne Otternhagen. Gemeinsam proben sie unter Leitung von Beate Carmona und Stefanie Kropp.

In ihrer komödiantischen Farce „Die Maus“ entführen die Autoren Philip King und Falkland L. Cary die Zuschauer in die Bürowelt der Sechzigerjahre. Frei von Smartphones, Tablets und PCs regieren hier noch das gute alte Telefon, die Briefpost und Kreditorenbelege. In der fiktiveb Chunkibix GmbH herrschen eine unausgesprochene Hierarchie und feste Moralvorstellungen – Freizügigkeit ist verpönt. Über allem wacht Firmenchefin Lady Chesapeake. Einzig die kesse Fiona aus dem Schreibbüro und Lehrling Harold nehmen es mit der Moral nicht ganz so genau.

Die Abteilung „Einkauf“ hört auf die Befehle des Büroleiters Mister Price-Hargrave der von seiner altjüngferlichen Sekretärin Miss Spencer angehimmelt wird. Als der unscheinbare Angestellte Mister Bloome als vermeintlicher Wüstling enttarnt wird, nimmt die Farce mit viel Situationskomik ihren Lauf.

Der Vorverkauf beginnt am Montag, 2. September, an folgenden Vorverkaufsstellen: Katholische Pfarrämter Garbsen, Kulturbüro Garbsen, Stein Unterhaltungselektronik in Havelse und Optiker Schade in Auf der Horst. Karten kosten 12 Euro für Erwachsene, 9 Euro ermäßigt. Die Aufführungen sind jeweils sonnabends, 9. und 16. November, um 19.30 Uhr sowie sonntags, 10. und 17. November, um 17 Uhr in der Aula des Schulzentrums I am Planetenring.

Von Anke Lütjens

In den Herbstferien gibt es für berufstätige Eltern und Alleinerziehende aus Garbsen die Möglichkeit, ihre Kinder in der Villa Kunterbunt betreuen zu lassen. Die Stadt nimmt ab sofort Anmeldungen entgegen.

26.08.2019

Die Landtagsabgeordnete Editha Westmann (CDU) lädt Schüler aus Garbsen dazu ein, eine Woche bei ihr zu hospitieren. Diese können Details über die Arbeit im Parlament und im Wahlkreis erfahren.

26.08.2019

Die Polizei Garbsen hat am Freitagabend in Altgarbsen einen Autofahrer gestoppt, der mit 1,8 Promille Alkohol im Blut unterwegs war. Er muss sich nun auf ein Strafverfahren gefasst machen.

25.08.2019