Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Kinder gestalten Bilder für Sporthof-Wände
Umland Garbsen Kinder gestalten Bilder für Sporthof-Wände
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 15.04.2019
Guck mal, das haben wir gemalt: Stelinger Kitakinder gestalten beim Kreativprojekt mit Künstlerin Katrin Hamann Bilder für die Wände des Sporthofs. Quelle: Jutta Grätz
Stelingen

 Vorsichtig drückt Lena den pinken Luftballon in die knallgelbe Farbe auf das Schwarz-Weiß-Foto. Neben ihr stehen Hermine, Emil und Ida und sprühen mit Zahbürsten bunte Acrylfarbe auf eine zweite große Leinwand, darunter ebenfalls ein Schwarz-Weiß-Foto. Die vier Vorschulkinder aus der Stelinger Kita und neun andere Kindergartenfreunde haben bei einem Kunstprojekt im Garten des Stelinger Sporthofes Bilder in vielen Formaten gestaltet, die künftig die Wände der Gaststätte verschönern sollen. Entstanden sind sie Schicht um Schicht, mit einfachen Mitteln und unter der Leitung der hannoverschen Künstlerin Katrin Hamann.

Fotos, Farbe, Luftballons und Kreppband: Das sind die Zutaten für die Bilder, die Stelinger Kitakinder mit Künstlerin Katrin Hamann gestaltet haben. Die Leinwände zieren bald die Wände des Sporthofs.

Mit Kameras und großer Neugier hatten die Jungen und Mädchen vorher die kürzlich umgestaltete Gaststätte erkundet und ihre Eindrücke festgehalten – von Kegelbahn und Küche, vom Nudelessen im Saal und vom Toben vor dem Eingang. Hamann hatte die Schwarz-Weiß-Fotos anschließend auf großformatige Leinwände drucken lassen. In einem zweiten Schritt klebten sie und die Kinder einzelne Flächen mit Kreppband ab, mal nur die Gesichter, mal große Partien, mal nur Details. Dann stempelten und sprühten die jungen Künstler mit großem Spaß drauflos. Entstanden sind – nach dem Trocknen und dem Abziehen des Kreppbands – ausdrucksvolle Bilder mit besonderem Kontrast.

Kitakinder gestalten bei Kunstprojekt Bilder für die Wände des Stelinger Sporthofs. Quelle: Jutta Grätz

„Die Bilder sind wirklich toll geworden und werden künftig einige Wände des Sporthofes zieren“, sagt Ideengeberin Sarah Wagner, die die Gaststätte seit vergangenem Sommer mit ihrem Mann Heiko gepachtet hat. Und auch ihr Sohn Fritz, Tochter Hanna und Kindergartenfreund Aaron waren bei dem Projekt bei und zeigten die Bilder ihren Eltern: „Guck mal, das habe ich gemalt“, sagten sie stolz.

Kitakinder gestalten bei Kunstprojekt Bilder für die Wände des Stelinger Sporthofs. Quelle: Jutta Grätz

Von Jutta Grätz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gunther Koch übernimmt das Amt des Ortsbürgermeisters in Berenbostel von Werner Baesmann, der im Januar gestorben ist. Bei einem Spaziergang erzählt er uns, wie er aufgewachsen ist uns was er plant.

15.04.2019

Ein Kochtopf mit Essen auf einem Herd hat am Donnerstagabend zu einem Einsatz der Ortsfeuerwehr Garbsen in einem Mehrfamilienhaus am Kirchweg in Altgarbsen geführt. Es breitete sich Rauch aus.

12.04.2019

Am 19. September wird der Campus Maschinenbau eröffnet. Ein städtisches Projektteam bündelt die Ideen und ruft Vereine, Institutionen und Gastronomen auf, sich an einer Willkommenstüte zu beteiligen.

15.04.2019