Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Pianistin Kira Leona gibt Konzert im Kalle
Umland Garbsen Pianistin Kira Leona gibt Konzert im Kalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 02.02.2019
Pianistin Kira Leona mixt in ihrem Konzert im Kulturhaus Kalle verschiedene Musikstile. Quelle: privat
Havelse

Ein Crossover-Klavierkonzert gestaltet die Pianistin Kira Leona am Sonntag, 10. Februar, um 16.30 Uhr im Kulturhaus Kalle, An der Feuerwache 3-5. Sie bringt Titel aus Film, Rock, Pop, Jazz, Soul und Klassik zu Gehör, darunter Melodien aus Filmklassikern wie Star Wars und Piraten der Karibik, improvisatorische Rockballaden von Giovanni Allevi sowie Eigenkompositionen mit Blues-, Jazz- und Soulcharakter. Leona spielt aber auch romantische Klassik mit einer Ballade von Fréderic Chopin oder der Morgenstimmung von Edvard Grieg.

Die Mischung aus unterschiedlichen Zeitaltern der Musik werde nach Angaben der Veranstalten in Perfektion vorgetragen und launig von der Künstlerin moderiert. Sie ist als Dozentin für Klavier und Harmonielehre an der Universität Hildesheim tätig. Der Eintritt kostet 10 Euro, Karten sind an der Abendkasse erhältlich. Reservierungen sind bei der Musik- und Kunstschule unter Telefon (05131) 707 262 oder per Mail an musik-kunstschule@garbsen.de möglich.

Von Anke Lütjens

Es soll ein Abend ganz im Zeichen des afrikanischen Kontinents werden: Westafrikanischer Blues von Bassekou Kouyate und der Band Ngoni ba ist am 7. Februar im Schloss Landestrost zu hören.

03.02.2019

In Garbsen haben Kunden mit der insolventen Bayerische Energieversorgungsgesellschaft (BEV) 400 Verträge geschlossen. Seit 29. Januar fließen weder BEV-Strom noch -Gas. Die Stadtwerke springen ein.

05.02.2019

Seit die Halbjahreszeugnisse verteilt wurden, wird vielerorts der Ruf nach Nachhilfe laut. Auch im Institut Studienkreis am Planetenring herrscht Hochsaison. Ein Gespräch mit Leiterin Annika Deich.

04.02.2019