Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Mitternachtssport zum letzten Mal am Sonnabend, 9. März
Umland Garbsen Mitternachtssport zum letzten Mal am Sonnabend, 9. März
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:17 08.03.2019
Spiel und Spaß stehen beim Mitternachtssport in den Sporthallen des Schulzentrums am Planetenring im Vordergrund.
Spiel und Spaß stehen beim Mitternachtssport in den Sporthallen des Schulzentrums am Planetenring im Vordergrund. Quelle: Archiv
Anzeige
Auf der Horst

Die Saison des Mitternachtssport endet am Sonnabend, 9. März, in den Sporthallen des Schulzentrums am Planetenring. Ab 20 Uhr haben Garbsener Jugendliche die Möglichkeit, Fußball, Basketball, Faustball und Tischtennis zu spielen. Eine Anmeldung für das Fußballturnier ist ab 19.50 Uhr möglich. Der Mitternachtsport ist ein Projekt des Präventionsrats der Stadt Garbsen. Mitarbeiter von Polizei, Stadt Garbsen, Projekt X, dem Schulzentrum I und der katholischen St.-Raphael-Kirchengemeinde organisieren die Veranstaltungen gemeinsam.

Die nächste Mitternachtsport-Saison startet am Sonnabend, 19. Oktober. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen und zum Projekt Mitternachtssport gibt Markus Heuer von der Abteilung Jugend und Integration der Stadt Garbsen, Telefon (0 51 31) 7 07 5 72, und per E-Mail an Markus.Heuer@garbsen.de.

Von Jutta Grätz