Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Neben dem Cafe del Sol soll ein Steakrestaurant eröffnen
Umland Garbsen Neben dem Cafe del Sol soll ein Steakrestaurant eröffnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 05.03.2019
Alles rund ums Steak: So sieht das Restaurant LewensLust auf dem Galgenberg in Hildesheim aus. Quelle: Christian Gossmann (Archiv)
Anzeige
Berenbostel

Wie es scheint, ist die Lage direkt an der Bundesstraße 6 günstig: Denn der Betreiber der Restaurants Bavaria Alm und Cafe del Sol – das Unternehmen Zweite Gastro & Grund – hat angekündigt, auf dem Grundstück ein drittes Restaurant zu eröffnen. Dem Bebauungsplan muss neben dem Ortsrat Berenbostel auch der Ausschuss für Stadtentwicklung zustimmen. Das Angebot unweit des neuen Campus Maschinenbau soll um das Restaurant LewensLust – Steaks & more erweitert werden. Ein weiteres Steakrestaurant dieser Marke, die Afrikaans ist und Lebensfreude bedeutet, gibt es bereits am Galgenberg in Hildesheim. Dazu betreibt das Unternehmen deutschlandweit weitere 32 Cafe-del-Sol-Filialen und sechs Restaurants der Marke Bavaria Alm.

Ersten Angaben zufolge, soll den Gästen in dem neuen Restaurant, das zwischen der B6 und der Straße An der Universität liegen soll, 190 Plätze im Innenraum und 90 Außenplätze auf der Terrasse zur Verfügung. Die Zufahrt erfolgt wie für die beiden anderen Restaurants über den bereits bestehenden Parkplatz an der Lise-Meitner-Straße. Eine erste Außenansicht lässt einen Flachbau mit viel Holz und großen Fenstern erkennen. 30 Mitarbeiter sollen an dem neuen Standort in Garbsen beschäftigt sein, das LewensLust soll unter der Woche von elf bis 23 Uhr, am Wochenende von neun bis 23 Uhr geöffnet sein. Vor allem Steaks zu etwas gehobeneren Preisen sind auf der Karte des Restaurants in Hildesheim zu finden – von Rindern aus Argentinien, irischen Wiesen und den grenzenlosen Weiden des US-Bundestaats Iowa.

Von Linda Tonn