Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Oberfläche der Graf-Stauffenberg-Straße wird erneuert
Umland Garbsen

Garbsen: Oberfläche der Graf-Stauffenberg-Straße wird erneuert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 24.05.2019
Die Graf-Stauffenberg-Straße in Garbsen-Mitte wird saniert. Quelle: dpa-Zentralbild
Garbsen-Mitte

Ein Teil der Graf-Stauffenberg-Straße in Garbsen-Mitte wird ab Montag, 27. Mai, saniert. Im westlichen Bereich der Straße wird das Betonsteinpflaster zunächst entfernt. Anschließend erhält die neue Asphaltfahrbahn eine klinkerrote Oberflächenbeschichtung. Die Bauarbeiten dauern etwa sechs Wochen.

Für die Arbeiten wird die Graf-Stauffenberg-Straße abschnittsweise gesperrt. Um die Einschränkungen der betroffenen Anlieger möglichst gering zu halten, sind drei Bauabschnitte vorgesehen. Die Bushaltestellen „Garbsen-Mitte“ und „Graf-Stauffenberg-Straße“ der Buslinie 480 werden für den Zeitraum außer Betrieb genommen. Fahrgäste sollten rechtzeitig auf Aushänge an den Haltestellen achten. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Bereich während der Bauarbeiten zu umfahren.

Von Gerko Naumann

Er hatte gestohlene Möbel für wenig Geld gekauft – obwohl er wusste, dass die Gegenstände aus einem Möbelhaus gestohlen waren und einen Wert von 10.000 Euro hatten. Dafür hat ihn das Amtsgericht jetzt zu einer Freiheitsstrafe von sechs Monaten verurteilt.

24.05.2019

Eine Tasche, die ihre Größe jeder Situation anpasst: Kathrin Potyka aus Altgarbsen hat das Label Dryxx gegründet und ist am Sonnabend bei der Modenschau Dressed Underground in Hannover dabei.

27.05.2019

Am 24. Mai ist der europäische Nachbarschaftstag. Dieses Datum nehmen mehrere Ehepaare aus Berenbostel zum Anlass, um ein Fest für die Nachbarn zu organisieren – weil die Gemeinschaft so besonders ist.

23.05.2019