Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Polizei nimmt Einbrecher noch in der Wohnung fest
Umland Garbsen

Garbsen: Polizei nimmt Einbrecher in Wohnung Auf der Horst fest

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 22.12.2019
Der Verdächtige soll am Sonntag einem Haftrichter vorgeführt werden.
Der Verdächtige soll am Sonntag einem Haftrichter vorgeführt werden. Quelle: dpa
Anzeige
Auf der Horst

Ein aufmerksamer Zeuge hat am Sonnabend dafür gesorgt, dass die Polizei einen Einbrecher an der Straße Auf der Horst festnehmen konnte. Der Mann alarmierte die Polizei, weil er gegen 19.45 Uhr in der Nachbarschaft das Klirren einer Fensterscheibe gehört hatte, teilen die Ermittler mit. Daraufhin fuhren die Beamten zu der betroffenen Wohnung.

Dort trafen sie auf einen 35-Jährigen aus Seelze, der der Polizei bereits wegen ähnlicher Taten bekannt ist. Er hatte eine Scheibe eingeworfen und bereits diverse Schränke durchwühlt. Die Polizisten verhafteten den Verdächtigen. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Hannover soll der Mann noch am Sonntag einem Haftrichter am Amtsgericht Neustadt vorgeführt werden.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Garbsen lesen Sie hier in unserem Ticker.

 

Von Gerko Naumann