Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Radfahrer fährt mit 2 Promille durch Garbsen -Auf der Horst
Umland Garbsen

Garbsen: Radfahrer fährt mit 2 Promille durch Garbsen-Auf der Horst

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:10 26.12.2019
Beiden Fahrern droht ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.
Beiden Fahrern droht ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Osterwald/Auf der Horst

Während der Feiertage hat die Polizei mehrfach Betrunkene aus dem Verkehr gezogen. Mit 1,28 Promille war ein 42-Jähriger am 23. Dezember gegen 23.30 Uhr in Osterwald unterwegs. Die Beamten stoppten ihn an der Bremer Straße auf dem Parkplatz „Klingenberg“. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Es wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

In der Nacht zum 26. Dezember war ein 52-Jähriger auf seinem Fahrrad betrunken auf der Straße Auf der Horst unterwegs. Die Polizei kontrollierte ihn gegen 1.10 Uhr und stellte einen Alkoholwert von 2 Promille fest. Auch er durfte nicht mehr weiterfahren.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Garbsen lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Linda Tonn