Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen „Wir sind noch da“: So sieht das komplett sanierte Restaurant Spazzo aus
Umland Garbsen

Garbsen: Restaurant Spazzo von Kenan Cakmak ist komplett renoviert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:16 30.09.2021
„In einer solchen Zeit merkt man, wie wichtig die Familie ist“: Kenan Cakmak (rechts) und sein Sohn Enis betreiben das Spazzo.
„In einer solchen Zeit merkt man, wie wichtig die Familie ist“: Kenan Cakmak (rechts) und sein Sohn Enis betreiben das Spazzo. Quelle: Gerko Naumann
Garbsen-Mitte

Kenan Cakmak hofft, die schwierigste Zeit hinter sich zu haben. „Wir Gastronomen sind diejenigen, die am meisten unter der Corona-Pandemie gelitten ha...