Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen SPD setzt Zwiebeln: Vor der Barockkirche soll es bunt blühen
Umland Garbsen

Garbsen: SPD setzt Blumenzwiebeln: Vor der Barockkirche in Schloß Ricklingen soll es bunt blühen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:14 28.11.2019
Haben 100 Zwiebeln eingesetzt: Andreas Mertsch (von links), Markus Bless, Willi Thiele, Gisela Küsters und Helga Kania von der SPD. Quelle: SPD Schloß Ricklingen
Schloß Ricklingen

Auch im kommenden Jahr soll es auf der Fläche vor der Barockkirche in Schloß Ricklingen wieder bunt blühen. Deshalb haben einige Mitglieder des SPD-Ortsvereins dort 100 Blumenzwiebeln in die Erde gebracht. Dort seien vor ein paar Jahren schon einmal Zwiebeln gesetzt worden, berichtet Helga Kania. „Die blühen aber inzwischen nicht mehr.“

Im kommenden Frühjahr sollen sich die Tulpen und Osterglocken dann farbenfroh entfalten. Für die Schloß Ricklinger gibt es sogar etwas zu gewinnen: Der erste Anwohner, der im nächsten Jahr dem SPD-Vorstand ein Foto zeigt, auf dem eine Tulpe oder Osterglocke auf dieser Wiese klar zu erkennen ist, gewinnt einen Blumengutschein im Wert von 15 Euro.

Lesen Sie auch

Von Linda Tonn

Zum Jahresfinale seiner Comedy Corner empfängt Dittmar Bachmann am Sonntag, 1. Dezember, 19 Uhr, seine Kollegen Fred Timm, Thomas Fröschle und Benni Stark – Lach- und Schnappatmung gibt’s inklusive.

29.11.2019

Auch in diesem Jahr gestaltet die Big Band Berenbostel wieder ein weihnachtliches Konzert. Für den ersten Advent laden die Musiker zum „Christmas Special“ in die Aula des Geschwister-Scholl-Gymnasiums.

27.11.2019

Das DRK Garbsen unterstützt Menschen aus sozial besonders benachteiligten Familien: Junge Mütter, Alleinerziehende und Geflüchtete bekommen eine von 50 Weihnachtstüten – gefüllt mit Lebensmitteln.

03.12.2019