Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Warum Herr Lehmann sein Elternhaus nicht renovieren darf
Umland Garbsen

Garbsen: Warum Herr Lehmann sein Elternhaus nicht renovieren darf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 15.03.2020
„Wir fühlen uns enteignet“: Marion Niemann und Bruder Heinz-Jörg Lehmann wollen das Elternhaus nicht verkaufen. Weil nichts renoviert werden darf, verfällt es zunehmend. Quelle: Linda Tonn
Berenbostel

Bodentiefe Fenster würde Heinz-Jörg Lehmann in sein Haus an der Osterwalder Straße 37 gerne einbauen. Und die Fassade komplett erneuern. Lehmann...

Der Antikmarkt im Shopping-Plaza in Garbsen am Sonntag, 15. März, findet wie geplant statt. Die Besucher können Wertgegenstände kostenlos von Experten schätzen lassen.

14.03.2020

Der Weihnachtsmarkt der Vereine und Organisationen in Garbsen-Stelingen hat im vergangenen Jahr 4000 Euro Gewinn erzielt. Das Geld teilen sich Grundschule, Feuerwehr, Kita sowie die Jugend von Schützen und TSV.

14.03.2020

In Garbsen hat sich erstmals eine Person mit dem neuartigen Coronavirus infiziert. Das hat die Region Hannover als zuständige Behörde bestätigt. Die Stadt reagiert und schließt Rathaus, Jugendeinrichtungen und die Bibliothek.

13.03.2020