Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Wer zum Corona-Abstrich will, muss am DRK Garbsen vorbei
Umland Garbsen

Garbsen und Neustadt: DRK hilft ehrenamtlich bei Corona-Abstrichen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 31.03.2020
"Bleibt bitte für uns zu Hause": Die ehrenamtlichen Helfer des DRK Garbsen um Zugführer Thomas Och (vorn) schließen sich dem Appell zur Eindämmung des Coronavirus an. Quelle: Gerko Naumann
Garbsen

Die Tage sind momentan lang für Thomas Och und seine ehrenamtlichen Kollegen vom Roten Kreuz in Garbsen. Der Zugführer arbeitet vormittags in se...

Anzeige