Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Garbsener wollen Bürgerwehr
Umland Garbsen Nachrichten Garbsener wollen Bürgerwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 14.04.2014
Der Feuer auf dem Bauernhof an der Seebeeke war der 61. Brand in Garbsen in diesem Jahr.
Der Feuer auf dem Bauernhof an der Seebeeke war der 61. Brand in Garbsen in diesem Jahr. Quelle: Uwe Dillenberg
Anzeige
Hannover

Bürger haben an sie Vorschläge herangetragen, Sicherheitsdienste einzusetzen oder sogar eine Bürgerwehr aufzubauen. „Dass das nur in engster Abstimmung mit der Polizei erfolgen könnte, ist uns aber klar“, schreibt der Parteivorsitzende Klaus Peter.

Nach dem Altgarbsener Bauernhofbrand vom Wochenende haben die Ermittler am Montag weiter nach der Ursache gesucht. Ein Ergebnis liegt aber noch nicht vor. Nachdem nun auch noch ein Spürhund nach möglichen Brandbeschleunigern gesucht hat, sind die Untersuchungen vor Ort zwar abgeschlossen. Die Ermittler stellten aber den Wagen, an dem der Brand mutmaßlich seinen Anfang genommen hat, sicher. Ein Gutachter soll den VW Tiguan unter die Lupe nehmen. Außerdem müssen noch Spuren ausgewertet werden, die die Polizei an der Seebeeke gesichert hat.

Sollten sich die Befürchtungen der Garbsener bewahrheiten und das Feuer auf dem Bauernhof tatsächlich von Brandstiftern gelegt worden sein, haben der oder die Täter abermals eine Grenze überschritten. Sie nahmen billigend in Kauf, dass durch das Feuer Menschen verletzt oder sogar getötet werden. Das Feuer vom Sonntag ist der 61. Brand in Garbsen allein in diesem Jahr.

sok/tm

Mehr zum Thema

Ein Schaden von rund einer Million Euro ist in der Nacht zum Sonnabend entstanden, als große Teile eines Bauernhofs an der Seebeeke ausgebrannt sind. Vier Menschen konnten sich aus dem Haus unverletzt retten.

13.04.2014
Nachrichten Polizeiinspektion legt Statistik vor - Dreimal so viele Brandstiftungen in Garbsen

Die Polizeiinspektion Garbsen hat am Mittwoch die Kriminalstatistik für 2013 vorgestellt. Neben der rasant gestiegenen Zahl an Einbrüchen sind die Beamten vor allem mit der Brandserie beschäftigt. 135 Brandstiftungen notierte die Polizei im vergangenen Jahr.

Sven Sokoll 10.04.2014

Die Brandserie in Garbsen reißt nicht ab: Auch in der Nacht zum Sonntag ist es wieder zu einem Pkw-Brand in der Turmalinstraße gekommen. Die Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise geben können.

06.04.2014
Sven Sokoll 17.04.2014
Markus Holz 14.04.2014
Sven Sokoll 14.04.2014