Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Fitnesssparte des SVG hat neue Leitung
Umland Garbsen Nachrichten Fitnesssparte des SVG hat neue Leitung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:55 28.01.2016
Von Bernd Riedel
Die neuen und alten Leiter der Fitnesssparte (von links): Andreas und Doris Hay sowie Karin und Günter Scheppelmann. Quelle: Schwimmverein Garbsen
Anzeige
Garbsen

Ihre Nachfolger im Amt sind Andreas und Doris Hay. Der SVG hofft, in absehbarer Zeit die Sporthalle Im Hespe, in der noch Flüchtlinge wohnen, wieder zur Verfügung zu bekommen, um den normalen Sportbetrieb unbeeinträchtigt aufnehmen zu können. SVG-Vereinsvorsitzende Roswitha Just würdigte die Arbeit der Scheppelmanns ausführlich. Das Ehepaar war im Vorstand des früheren Schwimmvereins Berenbostel (SVB) im Vorstand tätig. Nach der Fusion bauten die beiden die Fitness-Abteilung auf. Sie prägten das Motto „Mach mit, bleib fit“, das auch heute noch Gültigkeit habe, sagte Just.

Seitdem habe die Fitness eine enorme Entwicklung erlebt. „Die Eltern der Schwimmer, die früher nur am Beckenrand saßen, fanden so eine neue Heimat“, sagte Just. So gebe es die Keimzelle der sogenannten Donnerstagsgruppe heute immer noch. „Beide haben das über 40 Jahre mit Bravour gemacht“, sagte Just. Stets hätten sie die neuesten Fitnesstrends aufgegriffen und umgesetzt - von Aerobic über Walking bis hin zur Aquafitness, die sich 2008 als eigene Sparte etabliert habe. Von den insgesamt 1025 SVG-Mitgliedern seien allein 650 in der Fitness- und in der Aquasparte aktiv.

Bernd Riedel 28.01.2016
Bernd Riedel 27.01.2016