Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Frau in Garbsen von Auto überrollt
Umland Garbsen Nachrichten Frau in Garbsen von Auto überrollt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 11.07.2014
Eine Frau wurde auf dem Parkplatz eines Supermarktes überrollt. Quelle: Elsner
Anzeige
Garbsen

Nach ersten Erkenntnissen hatte der ältere Fahrer eines Automatik-Golfs die Frau bei einem Rangiermanöver übersehen, als er gegen 10.20 Uhr rückwärts aus einer Parklücke fuhr. Die Fußgängerin wurde überrollt und unter dem Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite die Verletzte, indem sie das Auto mit großen Wagenhebern aufbockte. Die Frau wurde bei dem Unfall lebensgefährlich verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der Golf-Fahrer erlitt einen Schock und musste ebenfalls mit einem Rettungswagen zur Behandlung in eine Klinik gebracht werden.

Unfall auf dem Parkplatz eines Geschäftes an der Bundesstraße 6 in Garbsen-Berenbostel.

Für die Landung des Hubschraubers wurde die B6 zwischenzeitlich voll gesperrt. Es bildete sich ein Stau, der vom Unfallort in Berenbostel bis zur Autobahnabfahrt Hannover-Herrenhausen zurückreichte. Gegen 11.10 Uhr wurde die Fahrbahn wieder freigegeben.

Anzeige

Der Verkehrsunfalldienst der Polizei sowie ein externer Gutachter haben den Unfallort untersucht.

sbü/jos