Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Für die Oberschule wird kräftig umgebaut
Umland Garbsen Nachrichten Für die Oberschule wird kräftig umgebaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 21.07.2017
"Die Wände kommen weg": Hausmeister Andreas Fliegner und Fachbereichsleiter Hans-Jürgen Menzel sehen sich die Räume in der Realschule Berenbostel an, die zu einem großen Lehrerzimmer umgebaut werden. Quelle: Gerko Naumann
Berenbostel

Die ehemaligen Werkräume der Realschule Berenbostel sind bereits leer geräumt worden. In einem nächsten Schritt werden auch noch die Wände eingerissen, kündigt Hans-Jürgen Menzel an. Der zuständige Fachbereichsleiter der Stadt Garbsen und Architekt ist maßgeblich für den Umbau des Gebäudes für den Betrieb als Oberschule verantwortlich. Nach dem Sommerferien geht der Betrieb los, dann wird es die Georg-Elser-Hauptschule und die Realschule Berenbostel nicht mehr als einzelne Einrichtungen geben.

"Wir nehmen uns das gesamte Erdgeschoss der ehemaligen Realschule vor", sagt Menzel. Der Fachmann spricht bei dem, was dort geschieht, von "Entkernung". Das bedeutet im Klartext: Alles muss raus. Auf den 400 Quadratmetern, die vorher als Unterrichtsräume und Cafeteria dienten, sollen großes Lehrerzimmer und die Verwaltung für die neue Einrichtung entstehen. "Das haben sich die Lehrer so gewünscht, damit die Schulen auch sichtbar räumlich zusammenrücken", erklärt Menzel. Die neue Einrichtung soll für die dann 60 Lehrer ansprechend und zeitgemäß gestaltet werden - inklusive offener Küche, Beamer und Laptop-Plätzen.

Der gesamte Umbau kostet etwa 400.000 Euro und wird sicher nicht bis zum Ende der Sommerferien fertig. "Wir peilen etwa Ende des Jahres als Termin an", sagt Menzel. Schüler und Lehrer müssen sich also vorübergehend auf Einschränkungen durch Baulärm und -staub einrichten. "Wenn Klausuren geschrieben werden, ruhen die Bauarbeiten", kündigt der Fachbereichsleiter an.

Und wie sieht es mit den Umbaumaßnahmen an der Oberschule Garbsen im Stadtteil Auf der Horst aus? Hier ist ähnliches geplant, sagt Menzel. Die Umsetzung wird - nach Absprache mit der Schulleitung - aber erst Ende 2017/Anfang 2018 beginnen. Zu den Verzögerungen kommt es, weil der Haushalt in diesem Jahr erst spät genehmigt worden ist.

Fotostrecke Garbsen: Für die Oberschule wird kräftig umgebaut

Von Gerko Naumann

Sie sind ein Hingucker in Grün: die fantastischen Kostüme des TraumTanzTheaters, die die Garbsenerin Gaby Marschall gestaltet hat. Der riesige Frosch und seine anziehende Begleiterin sind derzeit beim Kleinen Fest im Großen Garten zu bewundern.

Bernd Riedel 21.07.2017

Der Modell-Sport-Club Garbsen lädt zur Ferienaktion und zu seinem Sommerfest ein. Am Sonnabend, 29. Juli, gibt es Schnupperkurse im Ferienprogramm. Der Kurs für Kinder ab zwölf Jahren beginnt um 10 Uhr und ist bereits ausgebucht. Der für Kinder ab 13 Jahren hat noch freie Plätze.

Anke Lütjens 21.07.2017

Der Schützenverein Schloß Ricklingen geht in diesem Jahr in sein Schützen- und Erntefest ohne die amtierende Königin. Bärbel Eberhardt und ihr Ehemann, Seniorenkönig Udo Eberhardt, und weitere Mitglieder sind ausgetreten. Vorsitzender Michael Lüdeke ist zuversichtlich, dass nach dem Streit endlich wieder Ruhe einkehrt.

21.07.2017