Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten 2,15 Millionen Euro für Murmelstein
Umland Garbsen Nachrichten 2,15 Millionen Euro für Murmelstein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
00:16 26.08.2017
Von Markus Holz
Das älteste Gebäude der Kita Murmelstein wurde 1967 errichtet. Es ist baufällig. Die Kita wird neu gebaut. Quelle: Archiv / Bernd Riedel
Anzeige
Auf der Horst

Stadtteilzentren, Kindergärten, Schulen und Bibliotheken in ganz Niedersachsen werden gefördert, um das soziale Miteinander vor Ort zu verbessern. Bund und Land stellen insgesamt 22,5 Millionen Euro im Rahmen des "Investitionspakts Soziale Integration im Quartier" für Niedersachsen bereit.

Die Sozialpolitikerin Dr. Thela Wernstedt (SPD, Marienwerder) begrüßte am Mittwoch, dass in der Region Hannover auch ein Zuschuss auf den Bau der Kita Murmelstein entfällt. Bundesbauministerin Barbara Hendricks und Niedersachsens Sozial- und Bauministerin Cornelia Rundt hatten am Mittwoch bekanntgegeben, wer von diesem erstmals aufgelegten Förderprogramm in der ersten Runde profitiert. Die Kommunen ergänzen die Förderung durch einen zehnprozentigen Eigenanteil.

Anzeige

Die Kindertagesstätte wird getragen von der Kirchengemeinde Willehadi. Sie ist derzeit in zwei Gebäuden am Wilhelm-Maxen-Haus am Talkamp untergebracht. Ein Gebäude ist baufällig. Die Stadt hat sich zu einem Neubau im Grünstreifen in der Nähe Habichthorst entschlossen. Die Kosten sollen bei 3,45 Millionen Euro liegen. Das Gelände am Talkamp soll verkauft werden.

Jutta Rinas 24.08.2017
Bernd Riedel 25.08.2017
Anzeige