Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten SchollZ ist doppelter Landessieger der Schülerzeitungsredaktionen
Umland Garbsen Nachrichten SchollZ ist doppelter Landessieger der Schülerzeitungsredaktionen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:03 07.03.2018
Moderator Philipp Struck (von links), Beate Gerold (Heise Medien Gruppe), Lena- Marie Reich (VNJ) und Kultusminister Grant Hendrik Tonne ehren die besten Schülerzeitungsredaktionen. Quelle: VNJ/Wolfgang Weihs
Berenbostel/Hannover

 “Und der Gewinner ist....SchollZ aus Berenbostel“: Die Schülerzeitungsredaktion des Geschwister-Scholl-Gymnasiums hat zwei erste Preise beim Junioren-Pressepreis Niedersachsen gewonnen. Die rund 25 Schüler holten sich den Sieg in den Kategorien Gymnasium und Online. 2016 und 2017 stand die SchollZ in beiden Kategorien auf Platz zwei. 

Die SchollZ-Redaktion nahm die Preise am Sonnabend vor rund 200 Gäste im Verlagsgebäude der Heise Gruppe entgegen. Gewertet wurden neben der journalistischen Qualität der Zeitungen auch die Abwechslung und Vielfalt stilistischer Ausdrucksformen, sowie formale Richtigkeit und Layout. 

„Die Schüler haben großartige Arbeit geleistet. An ihren Projekten wird ihr Fachwissen durch die große Spannbreite an Themen und ihrer crossmedialen Aufbereitung deutlich“, sagte Stefan Schnieder, Geschäftsführer der Schlüterschen Verlagsgesellschaft und Sponsor der Kategorie Online, „daher erhalten die Jungredakteure für ihre hervorragenden Leistungen unsere Anerkennung.“ Ausrichter des Wettbewerbes ist der Verband der Niedersächsischen Jugendredakteure (VNJ). Die Gewinner sind für den bundesweiten Schülerzeitungswettbewerb der Länder qualifiziert. Die Plätze eins bis drei sind zusätzlich mit Geldpreisen dotiert. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, die uns anspornt, weiterzumachen und noch besser zu werden“, sagte SchollZ-AG-Leiterin Anne Wiegand am Sonntag. Die junge Mutter hatte die AG im vergangenen Jahr vorübergehend abgeben müssen. Ihre Pädagogen-Kollegen Monika Werner und Christian Pfingst hatten die Redaktionsleitung nahtlos und sehr erfolgreich fortgesetzt.

Von Markus Holz

Die Polizei sucht einen Radfahrer aus Meyenfeld. Er hat sich nichts zuschulden kommen lassen, im Gegenteil: Am Montag half der Mann, einen Einbrecher zu verfolgen. Seine Aussage ist der Polizei wichtig. 

07.03.2018

Mitreißende bayrische Blasmusik – das geht in Garbsen auch im eiskalten März: Die Band Blechblos’n hat am Freitag und Sonnabend die  – zweimal  ausverkaufte – Rudolf-Harbig-Halle  zum Kochen gebracht. Hunderte tanzten auf Tischen zu Volksmusik, Rock und Pop.

07.03.2018

Zwei Brüder (31 und 27 Jahre) aus Garbsen sollen eine Frau gezwungen haben, für sie anschaffen zu gehen. Das Geld nahmen sie ihr ab. Im Juni müssen sie sich deshalb vor Gericht verantworten.

05.03.2018