Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Betrunkene prügeln sich vor Kneipen
Umland Garbsen Nachrichten Betrunkene prügeln sich vor Kneipen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 17.05.2017
Von Markus Holz
Die Polizei muss bei zwei Schlägereien in Berenbostel und Altgarbsen durchgreifen.
Die Polizei muss bei zwei Schlägereien in Berenbostel und Altgarbsen durchgreifen. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Altgarbsen/Berenbostel

Vor einer Kneipe am Neuen Landweg in Berenbostel hat die Polizei am Sonnabendmorgen prügelnde Männer trennen müssen. Drei Männer zwischen 21 und 32 Jahren sollen auf einen 36-Jährigen eingeschlagen und ihn im Gesicht verletzt haben. Über den Grund der Auseinandersetzung ist nichts bekannt.

Wenig später gegen 3 Uhr wurde die Polizei zu einer Gaststätte an der Hannoverschen Straße in Altgarbsen gerufen. Mehrere teils sehr stark alkoholisierte Männer waren in Streit geraten. Das Warum konnte die Polizei noch nicht klären. Beide Parteien beschuldigen sich gegenseitig. Ein Opfer musste mit Stich- und Schnittverletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Markus Holz 17.05.2017
Markus Holz 17.05.2017
Markus Holz 17.05.2017