Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Polizei warnt vor gestohlenem Rucksack
Umland Garbsen Nachrichten Polizei warnt vor gestohlenem Rucksack
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 09.02.2015
Die Polizei warnt vor einem in Garbsen gestohlenen Rucksack. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Garbsen

Einer 45-jährigen Allergikerin wurde die Tasche mit Medikamenten am Donnerstag gegen 16 Uhr im Real-Markt gestohlen. Wenn die Arzneien falsch verwendet werden, können sie lebensgefährlich wirken, vor allem auch bei Kindern. Es handelt sich um eine Notfallspritze mit Epinephrin sowie die Antiallergika Celestamin, Urbason und Cetirizin. Außerdem waren Candesartan-Herztabletten in dem schwarzen Goretex-Rucksack. Die Polizei bittet Eltern, ihre Kinder auf die Gefahr aufmerksam zu machen. Wer die Tasche findet, soll sich unter Telefon (0 51 31) 7 01 45 15 bei der Polizei melden.

sok