Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Kater Peterle braucht ein  Zuhause mit Auslauf
Umland Garbsen Nachrichten Kater Peterle braucht ein  Zuhause mit Auslauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:26 03.05.2018
Diät für Kater Peterle: Unser Tier der Woche braucht ein neues Zuhause mit ausreichend Auslauf. Quelle: Tierheim
Anzeige
Klein Heidorn

 Unser Tier der Woche, Kater Peterle, muss sich unbedingt mehr bewegen und abnehmen. Das sechs Jahre alte Tier ist zu dick und braucht in seinem neuen Zuhause ausreichend Auslauf. Bisher war Peterle eine reine Wohnungskatze. Das soll sich mit dem Umzug ändern.

Bei seinen bisherigen Besitzern war Peterle keine Schmusekatze. Und auch gegenüber den Tierheim-Mitarbeitern verhielt sich der kastrierte Kater anfänglich eher zurückhaltend. Mittlerweile läuft er auf bekannte Menschen zu und lässt sich ohne Probleme anfassen. Seine neuen Besitzer sollten ihm aber ausreichend Zeit zur Eingewöhnung geben, betont Ralf Klänhammer vom Tierschutzverein. Artgenossen mag Peterle überhaupt nicht. Aus diesem Grund sollten in seinem neuen Zuhause keine weiteren Katzen leben.

Anzeige

Wer sich für Peterle interessiert, kann sich bei den Mitarbeitern des Wunstorfer Tierheims über ihn informieren. Unter Telefon (05031) 68555 beantworten die Angestellten alle Fragen.

Von Christiane Wortmann