Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Lange Straße wird abschnittsweise voll gesperrt
Umland Garbsen Nachrichten Lange Straße wird abschnittsweise voll gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:31 27.04.2018
Die Lange Straße wird abschnittsweise voll gesperrt. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Berenbostel

 Anwohner in der Langen Straße müssen sich ab dem 3. Mai auf Bauarbeiten und Straßensperrungen einstellen. Wie der Wasserverband Garbsen-Neustadt mitteilte, werden die Trinkwasserleitung und Hausanschlüsse erneuert.  Hierfür muss die Lange Straße abschnittsweise voll gesperrt werden. Während der Arbeiten könne es vorkommen, dass einzelne Grundstücke nicht erreichbar seien, heißt es. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich 12 Wochen. Es kann zu Verkehrsbehinderungen kommen. Autofahrer werden gebeten Verkehrs- und Hinweisschilder sowie ausgewiesene Halteverbote zu beachten. Die Umleitung im ersten Bauabschnitt erfolgt über die Weberstraße und Melanchthonstraße. ton

Von Linda Tonn