Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Wulff ehrt engagierte Schüler
Umland Garbsen Nachrichten Wulff ehrt engagierte Schüler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:44 03.11.2009
Von Markus Holz
Ministerpräsident Christian Wulff Quelle: ddp (Archiv)

Am Sonnabend sind sie und die Freiwilligenagentur der Stadt von Ministerpräsident Christian Wulff in Hannover mit einem Niedersachsenpreis für Bürgerengagement „unbezahlbar und freiwillig 09“ ausgezeichnet worden. Die erste und bisher höchste Auszeichnung für SMS ist mit 3000 Euro dotiert.

384 Projekte hatten sich beworben, elf wurden geehrt. Der Wettbewerb wird seit 2004 jährlich vom Land, der VGH-Versicherung und dem Sparkassenverband ausgelobt. Sie füllen den Preistopf mit insgesamt 32.500 Euro.

Im Interview mit Ministerpräsident Wulff und Moderator Peter von Sassen berichteten Jelena Mikovic und Dominic Abelmann, stellvertretend für ihren Jahrgang, von ihren ehrenamtlichen Einsätzen im Seniorenheim und der Kleiderkammer des DRK. Wulff lobte den Einsatz der Jugendlichen und das Engagement der Agentur. Diese fungiert als Mittler zwischen Organisationen und Schülern. Das Geld fließt zurück ins Projekt. Der nächste siebte Jahrgang mit 33 Schülern der Georg-Elser-Hauptschule wartet. Karin Schleiermacher und Claudia Gerke von der Agentur und der Pädagoge Bülent Kis bringen Schüler und Organisationen heute während einer Engagementbörse in der Schule zusammen.