Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
5°/ 3° Schneeregen
Umland Garbsen Polizeiticker Garbsen

Polizeiticker Garbsen: Alle aktuellen Meldungen

Aus bislang ungeklärter Ursache ist am frühen Sonntagmorgen ein Altpapiercontainer im Orionhof im Garbsener Stadtteil Auf der Horst in Brand geraten. Der Schaden beträgt 700 Euro. Die Polizei sucht nach Zeugen.

29.03.2020

Ein Dieb hat in Osterwald die leicht geöffnete Haustür genutzt, um in einem Einfamilienhaus die Schränke nach Geld und Schmuck zu durchsuchen. Die Hausbesitzerin hatte ein Stromkabel durch die geöffnete Tür in den Garten geführt.

29.03.2020

Die Polizei in Garbsen hat eine Unfallflucht in Frielingen aufgeklärt. Ein 36-Jähriger aus Seelze war am Sonnabend betrunken mit seinem Auto auf Findlinge an der Straße Brinkwiesen geprallt.

23.03.2020

Eine offenbar geistig verwirrte 79-Jährige aus dem Stadtteil Auf der Horst hat zum wiederholten Mal die Polizei in Garbsen beschäftigt. Dieses Mal belegte sie allerdings nicht den Polizeinotruf mit ständigen Anrufen, sondern die Leitungen eines Seniorenheims.

22.03.2020

Eine 39 Jahre alte Frau aus Garbsen hat am Freitag einen Polizisten geschlagen und seine Kollegin beleidigt. Auslöser war offenbar ein Streit mit ihrem Ehemann wegen der von den Behörden verhängten Verbote während der Corona-Krise.

22.03.2020

Die Polizei in Garbsen hat im Jahr 2019 deutlich mehr Drogendelikte und Autoaufbrüche verzeichnet. Erfreulich ist dagegen der Rückgang bei den Einbrüchen. Das geht aus der nun veröffentlichten Kriminalstatistik hervor.

22.03.2020

Die Feuerwehren aus Garbsen haben am Donnerstag einen Brand in einer Garage in Schloß Ricklingen gelöscht. Am Rande des Einsatzes wurde deutlich, wie sich die Helfer gegen das Coronavirus zu schützen versuchen.

19.03.2020

Zwei Ladendiebe sind am Freitag im Real-Supermarkt erwischt worden. Einer von ihnen wurde per Haftbefehl gesucht. Die Polizei hat in der Wohnung mutmaßliches Diebesgut gefunden.

15.03.2020

Ein bislang unbekannter Täter hat einen Blecheimer auf ein Auto an der Straße Neuer Landweg in Berenbostel geworfen. Die Polizei Garbsen sucht Zeugen.

15.03.2020

Die Polizei hat am Sonntag einen mutmaßlichen Einbrecher in einer Bäckerei in Garbsen-Havelse festgenommen. Die Ermittler prüfen, ob der 34-Jährige auch für andere Taten verantwortlich ist.

08.03.2020

Wer ist gefahren? Diese Frage stellt die Polizei Garbsen nach einem rätselhaften Unfall in Osterwald. Der Eigentümer gibt an, dass der Autoschlüssel nachts aus einem anderen Auto gestohlen worden sei.

08.03.2020

Die Staatsanwaltschaft Hannover hat nach nur einem Monat ihre Ermittlungen zum Tod eines Flüchtlings eingestellt, der im Februar vor der Autobahnpolizei in Garbsen geflohen war. Der 26-Jährige rannte direkt auf die A2 und wurde überrollt. Laut Strafverfolgern ist kein Fehlverhalten der Beamten erkennbar.

07.03.2020