Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen So war’s mit den Blechblos’n in Berenbostel
Umland Garbsen So war’s mit den Blechblos’n in Berenbostel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 03.02.2019
Blechblos'n holt mit zahlreichen Hits im Bayernstil die Partygäste von ihren Bänken auf die Tanzfläche. Quelle: Ann-Christin Weber
Berenbostel

Eine zünftige Gaudi gibt es nicht nur in Bayern – sondern auch jedes Jahr wieder in der Rudolf-Harbig-Halle. Wenn sich mitten im Winter die Berenbosteler Turnhalle in ein Oktoberfestzelt verwandelt, dann ist sind die Blechblos’n in der Stadt und mit ihnen Stimmung wie auf der Wiesn. Die sieben Musiker haben auch am vergangenen Sonnabend wieder hunderte Partygäste nach Berenbostel gelockt, für die es dann unter Lebkuchenherzen und mit Bierkrügen in den Händen wieder hieß: „Feiern wie die Bayern“.

Die bayerische Band Blechblos’n hat am Sonnabend für ausgelassene Stimmung in der Rudolf-Harbig-Halle in Berenbostel gesorgt. Hunderte Partygäste kamen, um zu Liedern im Bayernstil zu tanzen.

Das ließen sich die Garbsener nicht zwei Mal sagen – immerhin war fast jeder von ihnen stilecht im Dirndl oder in der Lederhose gekommen. Sobald die Blechblos’n das erste Lied anstimmten, hielt es Einige von ihnen schon nicht mehr auf den Bierzeltbänken. Zu Schlagern wie Wolfgang Petrys „Wahnsinn“, diversen Rocknummern oder Chartstürmern wie „Bella Ciao“ wurde die Tanzfläche unsicher gemacht und textsicher mitgesungen – das Bier floss dabei in Strömen.

Die Musiker kommen seit 19 Jahren nach Berenbostel. Angefangen mit wenigen hundert Besuchern, füllen sie mittlerweile die komplette Halle. „Ich bin zum neunten Mal hier und werde auch noch die nächsten 20 Jahre dabei sein. Die Band macht einfach Stimmung“, sagte Simone Bir aus Otternhagen.

Von Ann-Christin Weber

Die Polizei hat in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag zwei Männer festgenommen, die an der Gutenbergstraße ein Auto aufbrechen wollten. Der Besitzer hatte die Täter erwischt und verfolgt.

03.02.2019

Auf einen Trickbetrug ist der Stelinger Klaus Hackbarth hereingefallen. Eine unbekannte Frau bat ihm um Geld für eine Fahrkarte – und zahlte es nie zurück. Für die Polizei Garbsen ist das kein Einzelfall.

03.02.2019

Sie mixt unterschiedliche Musikstile: Pianistin Kira Leona gibt am Sonntag, 10. Februar, um 16.30 Uhr ein Konzert im Kulturhaus Kalle in Havelse. Zu hören sind Titel aus Rock, Pop, Jazz und Klassik.

02.02.2019