Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Garbsen Showbesucher erleben Johnny-Cash-Revival
Umland Garbsen Showbesucher erleben Johnny-Cash-Revival
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:26 25.02.2019
Die Band The Cashbags interpretiert originalgetreu die Musik des amerikanischen Sängers Johnny Cash. Die Künstler um den US-Sänger Robert Tyson sind seit 2008 in Europa unterwegs. Quelle: Tobias Ebert
Garbsen

Die Band The Cashbags um den amerikanischen Sänger Robert Tyson gilt als Europas erfolgreichstes Johnny-Cash-Revival. Am Freitag, 8. März, ab 20 Uhr präsentiert die Gruppe ihre Show im IGS-Forum Garbsen. Bei uns haben Sie die Chance, zweimal zwei Karten zu gewinnen.

Seit 2008 ist die Gruppe mit Konzerten in Deutschland, Tschechien, Österreich, Slowenien, Italien, Schweiz, Frankreich und Holland unterwegs. Das Quartett gleicht in Klang und Erscheinungsbild seinem Vorbild in den späten Sechzigerjahren. Die Musiker liefern mit authentischer Stimme, Westerngitarre, Kontrabass, Schlagzeug und E-Gitarre detailgetreu alle Klassiker in der Show, angelehnt an die Originalkonzerte mit musikalischen Gästen wie June Carte, Carl Perkins und The Carter Family.

Songs aus Johnny Cashs „American Recordings“ werden mit Gitarre und Piano in einem speziellen Akustikteil interpretiert. Im Programm stehen alle Johnny-Cash-Klassiker von „Ring of Fire“, „I Walk the Line“ bis hin zu „Folsom Prison Blues“. „Der mitreißende Sound macht auf Anhieb Spaß, das Publikum ist aus dem Häuschen“, versprechen die Veranstalter.

Johnny Cash galt als einer der einflussreichsten amerikanischen Country-Sänger und Songschreiber. Er war bekannt für seine markante Bassbaritonstimme und den sogenannten „Boom-Chicka-Boom“-Sound seiner Begleitband Tennessee Three sowie für seine kritischen und unkonventionellen Texte. Sein musikalisches Spektrum reichte von Country über Gospel bis Rockabilly, Blues, Folk und Pop sowie Alternative Country Anfang des 21. Jahrhunderts. Cash ist am 12. September 2003 im Alter von 71 Jahren in Nashville gestorben.

Karten gibt es ab 32 Euro bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Tickets sind auch unter www.paulis.de erhältlich. Mehr Informationen und Kartenbestellung unter (0531) 346372.

Wir verlosen Tickets für die Johnny-Cash-Show

Wollen Sie bei der Johnny-Cash-Show am 8. März ab 20 Uhr dabei sein? Leser der HAZ und NP können – mit etwas Glück – zweimal zwei Karten gewinnen. Machen Sie mit, rufen Sie uns am Dienstag, 26. Februar, zwischen 16 und 16.15 Uhr an. Die Telefonnummer für Gewinner lautet (05131) 467213. Die ersten zwei Anrufer gewinnen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück.

Von Anke Lütjens

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Stadt Garbsen lässt am Dienstag und Mittwoch, 5. und 6. März, die Fahrbahn der Osterwalder Straße zwischen dem Neuen Landweg und der Straße Im Hespe in Fahrtrichtung Osterwald sanieren.

25.02.2019

Bianca Schwarze liest am besten: Die Sechstklässlerin der IGS Wunstorf hat am Montag beim Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs des deutschen Buchhandels in der Garbsener Stadtbibliothek gewonnen.

25.02.2019

Viele Vereine beklagen einen Mitgliederschwund. Beim Tennisverein Berenbostel hat sich der Trend umgekehrt – viele neue und junge Mitglieder kommen dazu. Und der Vorstand hat sich auch um die Hälfte verjüngt.

24.02.2019