Menü
Anmelden
Wetter heiter
35°/ 18° heiter
Umland Gehrden
Rechtswidrig vor dem Rathaus in der Fußgängerzone geparkt: Auch bei dem einsichtigen Autofahrer Tim Müller belässt es der Politeur Peter Hitz nach einem kurzen Gespräch bei einer mündlichen Verwarnung.

Wer in Gehrden schon einmal falsch geparkt hat, dürfte zumindest indirekt Peter Hitzkennen. Der 61-Jährige ist der einzige Politeur beim Ordnungsamt der Stadt und stellt bis zu 20 Knöllchen pro Tag aus. Doch er macht auch Ausnahmen. Wir haben ihn bei seiner Arbeit begleitet.

06.08.2020
Anzeige

Neun Mal Live-Musik gibt es ab Ende August auf der neuen Waldbühne in Gehrden. Zum Auftakt spielt die Coverband The Jetlags, auch Matthias Brodowy tritt auf dem Gelände des Polizeihundsportvereins auf. Der Vorverkauf für das neue Open-Air-Spektakel hat begonnen.

07.08.2020

Neue Auszubildende bei der Stadt Gehrden: In den kommenden drei Jahre lassen sich Kendra Kathleen Gedick und Julian Becker zu Verwaltungsfachangestellten und Marcel Rehfeldt zum Fachinformatiker ausbilden.

07.08.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die Gehrdener Ortsteile Lenthe und Northen sind Schauplatz einer Landsommertour mit Gästeführerin Christel Seidel. Die Besichtigungstour führt zu den beiden Lenther Rittergütern und zu den Gotteshäusern der beiden Ortschaften.

07.08.2020

Wählen Sie Ihren Stadtteil in Gehrden:

Polizeiticker Gehrden: Aktuelle Meldungen

An der Kreuzung am Gehrdener Damm hat eine Autofahrerin laut Polizei das Rotlicht einer provisorischen Ampelanlage übersehen. Beim Überqueren verursachte sie eine Karambolage mit drei weiteren Autos – alle Beteiligten blieben unversehrt. Nur einen Tag zuvor war unweit der Unfallstelle ein Radfahrer tödlich verletzt worden.

05.08.2020

Die Bundespolizei sucht Zeugen nach einem versuchten Aufbruch in Lemmie in der Nacht zu Montag. Der Automat wurde stark beschädigt. Über die Anzahl der Täter herrscht noch Unklarheit.

03.08.2020

Ein 46-jähriger Wennigser ist der Polizei am Sonnabend bei einer Verkehrskontrolle in Lemmie ins Netz gegangen. Er saß angetrunken am Steuer seines Autos.

26.07.2020

Die HAZ ist überall in der Region Hannover vertreten - auch in Ihrer Nachbarschaft in Gehrden. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen sowie die Kontaktdaten der zuständigen Redakteure.

 Legen Sie sich die Übersichtsseite Ihres Ortes jetzt auf den Homescreen Ihres Smartphones - so haben Sie alle Nachrichten künftig direkt im Blick. Hier sehen Sie, wie einfach das ist.

Anzeige

Weitere Artikel aus Gehrden

Der Netzbetreiber Tennet untersucht in Gehrden die Pflanzen- und Tierwelt auf schützenswerte Arten. Die Kartierung soll Klarheit über den endgültigen Verlauf der geplanten Stromtrasse Südlink bringen.

07.08.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Mehr Kommunikation, unabhängig von der Parteizugehörigkeit: Das wünscht sich Mark-Erich Volker, der alte und neue Vorsitzende des CDU Ortsverbands Gehrden Nord. Weiterhin steht die Digitalisierung ganz oben auf seiner Prioritäten-Liste.

06.08.2020

Umweltfreundlich, energieeffizient und fortschrittlich: Klimaschutzmanagerin Kira Janotta will einen neuen Versuch unternehmen, um Gehrden zur „Smart City“ zu machen. Ideen dazu gibt es einige. Und diese hat Janotta am Montag dem SPD-Bundestagsabgeordneten Matthias Miersch im Rathaus vorgestellt.

05.08.2020

Ein Hunderte Meter langer Blühstreifen zwischen den landwirtschaftlichen Feldern zwischen Benther und Gehrdener Berg ist ein echter Blickfang für Fahrradfahrer und Spaziergänger. Doch eigentlich sollen die Gewächse Insekten anlocken und Wildtieren Deckung bieten.

05.08.2020
Anzeige

Viele junge Gehrdener wünschen sich einen Platz, um in der Stadt Skateboard fahren zu können. Doch wo gibt es eine geeignete Fläche? Nun hat Bürgermeister Cord Mittendorf den zentralen Ottomar-von-Reden-Park ins Spiel gebracht. Doch es gibt auch Bedenken.

04.08.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die Querungshilfe für Radfahrer am Ortsausgang in Everloh Richtung Gehrden ist fertig. Die Bauarbeiten an der K230 gehen nun am Ortsausgang Richtung Northen weiter. Auch dort wird eine Querungshilfe gebaut. Die Straße bleibt während der Arbeiten voll gesperrt.

04.08.2020

Dass Gehrden einen Ausbau mit Glasfaser-Internet erhalten wird, steht seit kurzer Zeit fest. Diese Nachricht freut auch die Bürgermeister der Ortschaften. Sie haben nun einen Arbeitskreis gebildet, um das Thema künftig schnell bearbeiten zu können.

03.08.2020

In den Sommermonaten haben die Unfälle mit Beteiligung von Radfahrern derart zugenommen, dass die Polizei jetzt in die Offensive geht. Einerseits wollen die Beamten informieren, andererseits bei künftigen Kontrollen auch rigoros Bußgelder verhängen. Schon bald sollen die ersten Schwerpunkteinsätze starten.

03.08.2020

Als Familie Brunotte vor knapp 40 Jahren im Gehrdener Nordfeld einen Affenschwanzbaum pflanzte, konnte sie nicht ahnen, dass ihr Vorgarten mal zum Hingucker wird. Denn heute überragt die südamerikanische Tanne die Nachbarschaft. Während sich Spaziergänger am Anblick erfreuen, ist der Baum bei Katzen recht unbeliebt.

03.08.2020
Anzeige