Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
8°/ 4° Schneeregen
Umland Gehrden
Am nördlichen Ortseingang in Everloh soll eine Querungshilfe gebaut werden - auch um den Autoverkehr aus Richtung Northen abzubremsen

Die Region will entlang der Kreisstraße die Radwege in Lenthe, Northen und Everloh erneuern. Nicht bei allen Dorfbewohnern stößt dies auf Gegenliebe – und die Ortsbürgermeister kritisieren die Informationspolitik der Region.

28.01.2020

Die Landfrauen aus Bredenbeck machen Werbung für sich. Beim Landfrauenverein geht es heutzutage um das Leben auf dem Land, nicht nur für Bäuerinnen, sondern für alle Frauen. Bredenbeck hat inzwischen eine recht starke Ortsgruppe – aber auch noch viel Potenzial, findet die Vorsitzende.

28.01.2020

Die Polizeidirektion Hannover ermittelt gegen Mitglieder einer neuen Neonazi-Gruppierung. Die sogenannte „Calenberger Bande“ soll für mehrere Straftaten in der Stadt und dem Umland verantwortlich sein. Mitglieder gehörten offenbar früher der inzwischen verbotenen Gruppe „Besseres Hannover“ an.

28.01.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Fahrzeuge der Marke BMW in Ronnenberg, Gehrden und Hemmingen im Visier der Täter. Die Polizei sucht Zeugen.

28.01.2020

Wählen Sie Ihren Stadtteil in Gehrden:

Polizeiticker Gehrden: Aktuelle Meldungen

Die Feuerwehr Gehrden musste am Mittwochabend ein Feuer an der Nordstraße löschen. Dort war ein Behälter mit Grünschnitt in Brand geraten. Die Ursache des Brandes ist noch unklar.

09.01.2020

An einer Ladesäule für Elektroautos an der Schulstraße in Gehrden haben Unbekannte am Mittwoch randaliert: Sie beschädigten dabei das Ladekabel eines E-Autos. Nun sucht die Polizei Zeugen, die nach Nachmittag des ersten Weihnachtsfeiertags etwas Verdächtiges beobachtet haben.

26.12.2019

Eine Nissan-Fahrerin aus Ronnenberg übersieht an der Gehrdener Stadtgrenze einen entgegenkommenden Verkaufswagen. Autos sind nach dem Zusammenstoß ineinander verkeilt.

22.12.2019

Die HAZ ist überall in der Region Hannover vertreten - auch in Ihrer Nachbarschaft in Gehrden. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen sowie die Kontaktdaten der zuständigen Redakteure.

Weitere Artikel aus Gehrden

Die Sparkasse Hannover hat der Calenberger Musikschule in Gehrden 800 Euro für die Anschaffung eines besonderen Instrumentes gespendet. Mit der Renaissance Bassflöte ist die Einrichtung nun gut aufgestellt.

28.01.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Das Dorfgemeinschaftshaus wurde für 225.000 Euro saniert und nun offiziell eröffnet. Dabei haben nicht nur viele Everloher selbst Hand angelegt, sie wollen es nun auch mit neuen Ideen füllen. Dazu hatten sie beim Neujahrsempfang des Ortsrates und der Kapellengemeinde nun erstmals Gelegenheit.

27.01.2020

Zum zweiten Mal hat die Schülervertretung des Gehrdener Gymnasiums eine Party für die Jungen und Mädchen der Jahrgänge fünf bis sieben organisiert. 230 Kinder kamen und waren begeistert.

27.01.2020

Der Kunstverein Gehrden hat seine erste Ausstellung in diesem Jahr eröffnet. Zu sehen sind 17 Werke des Bielefelder Künstlers Axel Dürr.

26.01.2020

103 Kinder und Jugendliche haben am Sonnabend in Laatzen beim Regionalwettbewerb von Jugend musiziert ihr Können unter Beweis gestellt. Die Besten dürfen jetzt beim Landeswettbewerb vom 19. bis 22. März in Hannover antreten.

26.01.2020

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Nach dem Rückzug des langjährigen Vorsitzenden Karl-Horst Lindwedel des Männergesangsvereins Liederkranz Redderse ist Ernst-August Hohmann bei der Jahresversammlung einstimmig an die Spitze des 37 Mitglieder zählenden Vereins gewählt worden.

26.01.2020

Karin Sandberg-Kobling ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Die Weberin gehörte dem ersten Vorstand des Vereins Kunstraum Benther Berg an. Ihre Werke sind unter anderem im Ronnenberger Rathaus ausgestellt.

25.01.2020

Ende vergangenen Jahres lebten laut der Bevölkerungsstatistik der Region Hannover fast 15500 Menschen am Burgberg. So viele gab es in Gehrden lange nicht mehr. Und die Nachfrage nach Bauland ist weiterhin hoch.

27.01.2020

Der 61-jährige Michael Schefers aus Gehrden hat es mit seiner Postkartensammlung in das Buch der Rekorde geschafft. Mit rund 15.500 Brückenmotiven ist ihm ein Eintrag in der nächsten Ausgabe sicher.

24.01.2020