Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 9° Regenschauer
Umland Gehrden
Der Laatzener Jungunternehmer Fabian Bönsch (von rechts) will mit seinen Kompagnons Michael Janek und Mirko Lauterbach in der Vox-Sendung 800.000 Euro einwerben.

Überzeugen Ideen aus der Region Hannover die Investoren der Vox-Show? Der Laatzener Fabian Bönsch buhlt mit Sammelbildern für Amateurclubs, der Gehrdener Christopher Rupp mit einem gut riechenden Angelköder um Startkapital der Investoren um Carsten Maschmeyer & Co.

17:20 Uhr

Er hat in Gehrden das Abendpilgern populär gemacht und Popmusik in die Kirche geholt: Die evangelische Gemeinde hat Pastor Dieter Rudolph verabschiedet, der nach zur zwei Jahren eine Stelle in Gifhorn antritt. Nach dem Gottesdienst in der Margarethenkirche übergab ihm sein Kollege zwei besondere Geschenke.

15:40 Uhr

Die Fünftklässler der Gehrdener Oberschule haben nun einen eigenen Gemüsegarten. Unter fachmännischer Anleitung von Mitarbeitern der „Gemüseackerdemie“ haben sie auf 300 Quadratmetern Pflanzen wie Salat, Kohlrabi und Radieschen in die Erde gesetzt.

09:01 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

„Wir werden weniger in der Kirche“, sagt Superintendentin Antje Marklein. Beim Kirchenkreistag in Benthe wirft sie einen Blick auf die Entwicklung in ihrem Zuständigkeitsbereich. Das Gremium hat außerdem entschieden, wie die Sondermittel von 370.000 Euro verwendet werden sollen.

16.09.2019

Wählen Sie Ihren Stadtteil in Gehrden:

Polizeiticker Gehrden: Aktuelle Meldungen

In der Nacht zum Sonnabend haben Einbrecher versucht, in eine Firma für Autoteile einzusteigen. Dies gelang ihnen jedoch erst bei einem zweiten Versuch in der Nacht darauf.

15.09.2019

Es ist der bisherige Höhepunkt rechtsextremer Umtriebe in Ronnenberg und Gehrden: Eine „Calenberger Bande“ ruft mit Flugblättern zu teils ausländerfeindlichen Aktionen auf. Auch Bürger fanden die Flyer in ihren Briefkästen. Zu den Ermittlungen wurden jetzt hannoversche Polizisten hinzugezogen.

10.09.2019

Zwischen Gehrden und Barsinghausen ist am Freitagabend ein 79-jähriger Autofahrer gegen einen Baum geprallt. Er erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen.

07.09.2019

Die HAZ ist überall in der Region Hannover vertreten - auch in Ihrer Nachbarschaft in Gehrden. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen sowie die Kontaktdaten der zuständigen Redakteure.

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Weitere Artikel aus Gehrden

Aus Sicht zweier Ortsratsmitglieder hätte Cord Bartels nicht mit über die Kosten für die Sanierung des Dorfgemeinschaftshauses abstimmen dürfen. Der Grund: Als Planer des Projekts habe er davon einen wirtschaftlichen Vorteil. Die Stadt sieht das anders.

07.09.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Der Verein Ökumenische Hilfe Zimbabwe unterstützt Kinder mit Handicap. Wilson N. Ruvere, Leiter der Partnerorganisation Jairos Jiri Association, hat Gehrden besucht und gemeinsam mit seiner Mitarbeiterin Joyce Matara die Arbeit der Organisation vorgestellt.

06.09.2019

Die Grünen wollen, dass für Radler die Durchfahrt der Fußgängerzone in Gehrden erlaubt wird. Außerdem solle der Autoverkehr in der Fußgängerzone stärker eingeschränkt werden, mit Ausnahme von Anliegern, Patienten der Arztpraxen und Lieferverkehr.

06.09.2019

Zwist im Everloher Ortsrat: Ex-Ortsbürgermeister Hartmut Hische hat Ortsbürgermeisterin Gisela Wicke aufgefordert, ihren Rücktritt einzureichen. Die reagiert gelassen auf die Vorwürfe ihres Vorgängers, der das Amt nach einem Misstrauensvotum abgeben musste.

05.09.2019

Aktuelle Studien belegen: Immer mehr Menschen lesen E-Books, das digitale Lesen gewinnt an Bedeutung. Dieser Entwicklung soll sich die Bücherei in Gehrden anpassen und am digitalen Ausleihsystem „Onleihe“ beteiligen, fordern die Grünen. Doch das ist mit Kosten verbunden.

05.09.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Das ehemalige Schulgebäude in Everloh muss dringend saniert werden. Das ist unstrittig. Doch zwei Ortsratsmitglieder werfen ihrem Kollegen Cord Bartels Befangenheit vor.

04.09.2019

In der Reihe Weltklassik am Klavier gastiert der Ukrainer Artem Yasynskyy im Gehrdener Bürgersaal.

04.09.2019

Die südöstliche Hauptflugroute des Großflughafens in Langenhagen führt über das Gehrdener Stadtgebiet. Beschwerden über Fluglärm in Everloh haben sich zuletzt gehäuft. Der Fluglärmbeauftragte soll Rede und Antwort stehen.

04.09.2019

Auf der Bezirkssportanlage in Gehrden kann weiterhin Fußball gespielt werden: Der Kunstrasenplatz, der aus einem umweltschädlichem Gummigranulat besteht, wird vorerst nicht verboten. Dennoch denken Stadt und Sportverein über ein Filtersystem nach.

04.09.2019