Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Gehrden Fahrer bei Unfall auf B65 schwer verletzt
Umland Gehrden Fahrer bei Unfall auf B65 schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 06.02.2019
Symbolbild Quelle: Julian Stratenschulte
Ditterke

Ein 48 Jahre alter Mann ist am Sonnabend bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 65 zwischen Göxe und Ditterke schwer verletzt worden. Der Fahrer mit Fahrtrichtung Ditterke ist mit seinem Dacia Logan gegen 21 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Sein Wagen drehte sich dabei im Uhrzeigersinn, über den Seitenstreifen und kam im Graben zum Stehen. Bei dem Unfall wurde der Mann schwer verletzt. Der zuerst alarmierte Rettungsdienst forderte die Hilfe der Feuerwehr an, um den Mann aus dem Fahrzeug zu bergen. Unter Begleitung eines Notarztes wurde der Fahrer anschließend von einem Krankenwagen in eine Klinik gebracht.

Die Schwerpunktfeuerwehr Gehrden und die Ortsfeuerwehr Ditterke waren insgesamt mit 21 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen im Einsatz. Neben der Rettung des Fahrers leuchteten die Retter auch die Bundesstraße für den Einsatz aus und kümmerten sich um aus dem Fahrzeug ausgelaufene Flüssigkeiten.

Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf etwa 1500 Euro. Die Bundesstraße musste bis etwa 22.45 Uhr voll gesperrt werden. Der Verkehrsunfalldienst Hannover hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Hinweise auf die Unfallursache und den -hergang werden unter Telefon (0511) 1091888 entgegen genommen.

Von Uwe Kranz

Es ist wieder da: Das neue Programm des Calenberger Landsommers. Insgesamt 57 Touren in der Region Hannover, unter anderem auch in Wennigsen, werden angeboten.

03.02.2019

Der Kneipp-Verein Wennigsen/Gehrden geht mit einem personell veränderten Teamvorstand in die neue Saison. Die Mitgliederzahlen sind erneut gestiegen. Die Beiträge sollen in zwei Jahren erhöht werden.

02.02.2019
Barsinghausen Barsinghausen/Gehrden/Ronnenberg/Wennigsen - Das ist am Wochenende im Calenberger Land los

Ob Klassik oder Rock, ob Konzert oder Empfang: Auch an diesem Wochenende ist viel los in Barsinghausen, Gehrden, Ronnenberg und Wennigsen. Hier sind unsere Tipps.

31.01.2019